Welches xenon Modell

  • Hallo,

    Bei meinem Renault Laguna 2 2006 mit 204 PS steht in der Betriebsanleitung das D2R rein gehören. Habe heute die alte raus genommen und da steht jetzt D2S drauf. Habe die D2R reingemacht und sie leuchtet. Hab sie aber wieder raus gemacht weil ich mir nicht sicher bin ob ich die D2R trotzdem verwenden kann? Wie gesagt in der Anleitung steht D2R. Danke schon mal für eure Hilfe

  • Je nach Modell des Scheinwerfers kommen D2R oder D2S zum Einsatz. Reflektortechnik benötigt D2R, Linsenscheinwerfer D2S. Inwiefern dir das nun weiterhilft, kann ich schlecht beurteilen :(


    Gruss


    Mutschy

  • Hi miteinander,


    mein 2002er Laguna Grandtour braucht D2R Xenon Brenner, nur das Abblendlicht wird per Xenon bedient, für das Fernlicht sind zusätzlich Standard Birnen verbaut

    D2S bedient sowohl Abblend - und auch Fernlicht per Xenon, keine extra Fernlicht Birnen mehr vorhanden


    Greetz

  • Nein, das ist falsch


    D2S und D2R unterscheidet lediglich ob der Brenner für Reflektorscheinwerfer oder Linsenscheinwerfer ist. Das hat erstmal mit Fernlicht gar nichts zu tun - der Laguna 2 Phase 2 hat Linsenscheinwerfer mit D2S und für Fernlicht normale H1 Leuchtmittel.

    Laguna 2.0 Turbo - 230 PS
    Megane 3 RS Phase 3 Cup - 310 PS

    Einmal editiert, zuletzt von andi86 ()

  • wobei D2R und D2S nicht gegeneinander austauschbar sein dürften.

    wie im Bild zu sehen, haben die Birnen am Sockel unterschiedliche Kerben im Ring und sollten so bei Verwechslung "eigentlich" nicht richtig eingesteckt werden können.

  • >> Hallo,

    >>Bei meinem Renault Laguna 2 2006 mit 204 PS steht in der Betriebsanleitung das D2R rein gehören.

    >> ..

    Lustigerweise habe ich es mir irgendwann so merken können, dass ich die D2R wie Renault brauche.

    Aber es ist ein Laguna 2 Grandtour 3V6 mit 207 PS, gebaut Ende 2003, in Betrieb seit Anfang 2004, 265tkm

    D.h. es ist der "Vorgänger", der bis 2005 gebaute "Phase I".