Welchen Reifendrucksensor?

  • Hallo


    Da meine Reifen nun doch schon wieder 7 Jahre drauf sind und diese nun an der Flanke stark porös sind, wird es nun zeit für neue.

    In diesem Zuge, wollte ich gleich die RDKS mit wechseln lassen. Nun weiß ich aber nicht, welche ich brauche! Natürlich welche für Aluminiumfelgen, da Alu Felgen drauf sind. Nun habe ich aber gesehen, dass es welche für Stahl und Alufelgen gibt. Blaue und Graue. Leider finde ich im Internet nicht wirklich etwas. Teilweise steht dort für Alu und Stahl. Aber ich denke, dass es dort schon unterschiede gibt.

    Es wäre nett, wenn jemand diese Tortur schon hinter sich hat und mir eine Teilenummer für Sensoren für Alufelgen mitteilen könnte.


    Schon mal vielen dank!

  • Hallo Woldtowitsch,

    hast du Probleme mit den RDK oder willst du nur Sicherheitshalber wechseln?

    Die RDK in meinem Laguna2 hatten beim Verkauf nach 12 1/2 Jahren immer noch funktioniert.

    Gruß Willi


    ab 12/2016 MEGANE GT ENERGY Grandtour TCe 205 EDC. _________ Verbrauch und Bilder.


    Vorher: R5TS ; R18 Turbo S ; R19 16V ; Laguna 1 2.0 16V RXE ; Laguna II Ph1 2.0T 120kW, Limo.
    Und Captur Hally Hansen TCe 120 EDC.

  • Ich Danke dir Andy!

    Ja Willi, ich will sie nur Sicherheitshalber mit wechseln. Sollten es noch die ersten von April 2006 (Erstzulassung) sein, haben sie echt lange gehalten. Aber man soll das glück ja nicht herausfordern! Happy_Smiley

  • Normal sollen die 10 Jahre halten.

    Nach 14 Jahren kann man mal wechseln, is ärgerlich wenn die 6 Monate nach Reifenmontage den Dienst verweigern.

    Laguna 2.0 Turbo - 230 PS
    Megane 3 RS Phase 3 Cup - 310 PS

  • Ging von 7 Jahren aus, bei 14 Jahren würde ich auch wechseln.:thumbup:

    Gruß Willi


    ab 12/2016 MEGANE GT ENERGY Grandtour TCe 205 EDC. _________ Verbrauch und Bilder.


    Vorher: R5TS ; R18 Turbo S ; R19 16V ; Laguna 1 2.0 16V RXE ; Laguna II Ph1 2.0T 120kW, Limo.
    Und Captur Hally Hansen TCe 120 EDC.

  • Die von meinen Winterrädern sind mindestens 17 oder gar 18 Jahre. Die Felgen waren vorher von Werk aus auf 'nem IDE. Und sie funktionieren immernoch. Somit ist es nicht verwunderlich, dass es mit den 14 Jahre alten Sensoren in den Sommerrädern auch keine Probleme gibt. :-D

    Laguna 2 Ph II 2,0 16V Turbo GT mit Grundausstattung in Glacier-Blau
    Fahrzeugstatistik:
    - Ford Escort CL 1,4, 71 PS, Bj. '90 (35 TKm gef.) - R19 Ph I 1,7, 75 PS, Bj. '89 (70 TKm gef.) - R19 Ph II 1,8, 88 PS, Bj. '93 (130 TKm gef.)

    Einmal editiert, zuletzt von Paseman ()

  • Meine Winterräder haben letzten Winter die Sensoren aufgegeben,

    Sommer gehen immer noch ohne Probleme, hab das Auto seid 2013.

    Renault Laguna 1.6l 16V 107PS Privilege Limousine BJ 2001 Silber Metallic
    ----------
    Zwei-Räder:
    Mistelgau: Suzuki GS 500 E 46 PS BJ 92 Deep Purple Metalic
    Randersacker: Kawasaki GPX 600 R 85 PS BJ 91 Schwarz

  • Unserer hatte 2019 noch 3 von 4 Sensoren aus 2001. einer war nach ca 10 Jahren tot.

    aber bei den Dingern muss man nicht nur das Alter sondern auch die Laufleistung einrechnen. die funken ja im Stillstand weniger als bei der Fahrt.