Auspuff locker Laguna 2 Ph.1 Grandtour 2.0T

  • Einen wunderschönen guten Abend allerseits, nachdem das Wetter nun schöner wurde wollte ich mich mal an meinen Auspuff machen, da der ESD sehr stark hängt. Die 2 Halter am ESD sind intakt und nach Recherchen im Netz und Reperaturhandbuch bin ich immernoch nicht schlauer ob es noch weitere Halter gibt bzw. was das Problem ist. Hoffe mich kann jemand aufklären.

  • Moin!


    Laut Handbuch hat er nur zwei Aufhängungen. Sicher, dass im Fahrzeugboden alles intakt ist?


    Gruss


    Mutschy


    @EDIT: Bild wegen Urheberrecht entfernt.

    2 Mal editiert, zuletzt von andi86 () aus folgendem Grund: Urheberrecht

  • Die Abgasanlage beim Laguna ist nur hinten links/rechts am ESD aufgehangen und dann vorne am Übergang zum KAT. Dazwischen gibt es keine weiteren Halter.


    Wenn dein ESD locker ist bzw. stark hängt, prüf mal ob die Verbindung zum Mittelrohr eventuell locker ist - Schraube der Schelle durchgerostet?!

    Laguna 2.0 Turbo - 230 PS
    Megane 3 RS Phase 3 Cup - 310 PS

  • Schelle am Übergang vom Kat haben die meisten die ein neuen Kat verbaut haben, meine ist ab Krümmer bis zum ESD an einem Stück, natürlich auch mit Aufhängung vorne. Habe die Schelle vom ESD gelöst ganze Anlage hochgedückt angezogen und fertig, alle Gummis vom ESD gewechselt musste ich da eine Duplex Anlage drunter habe die ein wenig mehr wiegt als ein normaler Endtopf

  • Danke für die Infos dann werde ich da vorne Mal gucken und die Halter am ESD prophylaktisch erneuern, da die Schrauben doch schon ganz schön vergammelt sind, ein Hoch auf den Vorbesitzer der absolut nichts gemacht hat in Sachen Wartung und Pflege.

  • Schelle am Übergang vom Kat haben die meisten die ein neuen Kat verbaut haben, meine ist ab Krümmer bis zum ESD an einem Stück, natürlich auch mit Aufhängung vorne. Habe die Schelle vom ESD gelöst ganze Anlage hochgedückt angezogen und fertig, alle Gummis vom ESD gewechselt musste ich da eine Duplex Anlage drunter habe die ein wenig mehr wiegt als ein normaler Endtopf

    Er hat einen 2.0 Turbo, der ist nicht in einen Stück.

    Krümmer, Turbolader, Downpipe mit KAT, danach Flexrohr mit Mittelteil AGA bis zum ESD, ESD.


    Jedes der erwähnten Teile ist seperat und lösbar mit den anderen verbunden.

    Laguna 2.0 Turbo - 230 PS
    Megane 3 RS Phase 3 Cup - 310 PS

  • Noch eine kurze Frage eines Laguna ( noch ) unwissenden. Haben alle Schellen den gleichen Durchmesser ab Werk? Oder doch lieber alle einzeln nachmessen? Vorne ist noch eine Halterung,sieht zumindest so aus, die frei hängt. Finde aber keine Halterung die dort passend könnte, das einzige sind die Halter vom ESD.

  • Es gibt beim Laguna 3 verschiedene Bremsscheibengrößen vorn (hinten ist bei allen gleich). Die 280er wurde soweit ich weiß nur beim 1.6er verwendet und ist somit uninteressant. Die 300erter dann bei den Saugern und glaube dem kleinen Diesel evtl. bei den ersten Baujahren auch bei den Topmotorisierungen wie V6 und 2.2dci. Beim dem kleinen Turbo wie du ihn ja hast bin ich mir nicht sicher ob du noch die 300erter, oder schon die große 308er hast. Bei der letzteren hättest aber auf deinem Bremssattel 308/324 stehen, da der auch im Espace verwendet wurde.

    Laguna 2 Ph II 2,0 16V Turbo GT mit Grundausstattung in Glacier-Blau
    Fahrzeugstatistik:
    - Ford Escort CL 1,4, 71 PS, Bj. '90 (35 TKm gef.) - R19 Ph I 1,7, 75 PS, Bj. '89 (70 TKm gef.) - R19 Ph II 1,8, 88 PS, Bj. '93 (130 TKm gef.)

  • Danke für die Info, aber es geht um die Schellen am Auspuff, Scheiben sind hinten schon erneuert und vorne Guck ich beim Radwechsel nach ob sie demnächst dran sind, sah im Oktober 20 aber noch nicht so aus

  • Er hat einen 2.0 Turbo, der ist nicht in einen Stück.

    Krümmer, Turbolader, Downpipe mit KAT, danach Flexrohr mit Mittelteil AGA bis zum ESD, ESD.


    Jedes der erwähnten Teile ist seperat und lösbar mit den anderen verbunden.

    Ok sorry habe bis jetzt immer nur die 2,0 Sauger da war immer alles an einem Stück, war mein Fehler

  • So nachdem ich jetzt den Auspuff wieder komplett fest habe und ihn von der Auffahrrampe runtergefahren habe zeigt er ESP defekt und Abs Leuchte an. Abs funktioniert auch nicht, ach herrlich,soviel Schrauben.

  • Ne meines Wissens nicht, bin mit Verlängerung an der Ratsche von unten ran gegangen, aber ausschließen kann man es ja nicht, weißt du zufällig wo die sitzen, das man gleich gezielt schauen kann.

  • Nee, da bin ich leider raus :( Du wirst ihn nochmal hochnehmen und nachgucken müssen... Sooo bewandert bin ich mitm Laguna auch (noch) nicht. Hab meinen erst seit Oktober '20, vorher Mégane 1 Ph2, davor BMW E36/5 ?


    Gruss


    Mutschy

  • Danke für die Info, aber es geht um die Schellen am Auspuff, Scheiben sind hinten schon erneuert und vorne Guck ich beim Radwechsel nach ob sie demnächst dran sind, sah im Oktober 20 aber noch nicht so aus

    Ah, verlesen, sorry. Sah mit 'nem halben Auge wie eine separate Frage in dem Thread aus.

    Laguna 2 Ph II 2,0 16V Turbo GT mit Grundausstattung in Glacier-Blau
    Fahrzeugstatistik:
    - Ford Escort CL 1,4, 71 PS, Bj. '90 (35 TKm gef.) - R19 Ph I 1,7, 75 PS, Bj. '89 (70 TKm gef.) - R19 Ph II 1,8, 88 PS, Bj. '93 (130 TKm gef.)

  • Alles gut,Bremsscheiben sind zum Glück nicht das Problem,die machen wir immer selber und für den Rest findet sich immer eine Lösung, wenn alle stricke reißen gibt es zum Glück ne Werkstatt in der Nähe die sich auf ältere Renault spezialisiert hat.