Probleme mit Zentralverriegelung und Keylessentry

    • Laguna 2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Probleme mit Zentralverriegelung und Keylessentry

      Hallo zusammen,

      ich habe jetzt schon einige Threads bezüglich der Keycards und der Zentralverriegelung gelesen, komme aber leider zu keiner Lösung von meinem Problem.

      Also ich habe kürzlich einen Laguna 2 Grandtour 2.0 Initiale BJ 2002 erstanden, dieser hat allerdings einige kleine Macken die ziemlich nervig sind.

      Zum einen ist mir aufgefallen, dass ich 3 3-Tasten Keycards zu dem Wagen bekommen habe.. ist das normal? Eine der Karten wurde wohl dadurch das das Plastik gebrochen war vom Auto getrennt und funktioniert garnicht mehr.

      Bei den anderen beiden Karten hatte ich immer enorme Probleme mit dem öffnen und schließen des Autos, ich musste schon ziemlich auf den Tasten rumnudeln bis er endlich mal den Wagen geöffnet bzw. verschlossen hat.

      Ich habe dann bei einer Karte das Gehäuse und beide Batterien gewechselt, jetzt startet zwar das Auto mit der Karte, aber die Zentralverriegelung reagiert bei keinem der Knöpfe mehr (Lampen leuchten aber).. Ich habe zwar von den ganzen Reparaturdiensten gehört, aber was genau reparieren die da eigentlich, wenn die ZV nicht mehr reagiert?

      Und meine andere Frage bezieht sich auf das Keyless Entry, laut dem Vorbesitzer geht das Keylessentry nicht mehr, seit die Karte welche fürs Keyless programmiert wurde einen defekt hatte und aus dem Steuergerät gelöscht wurde.. ein anlernen der anderen 2 verbleibenden Karten fürs Keyless sei nicht möglich, weil es alles 3-Tasten Karten sind, stimmt das so? Wenn ich das Auto mit der AUTO+LOCK Taste verschließe (nach 10x drauf rum drücken) leuchten die Seitenblinker ein paar Sekunden aber Keyless öffnen lässt sich der Wagen nicht. Ich habe öfter etwas von einem Hupton gehört, muss der kommen? Bei mir hupt nix beim abschließen. :)

      Ich möchte ungern die ganzen 3-Tasten Karten reparieren lassen, um dann festzustellen, dass mein Keyless in der Konstellation garnicht funktionieren kann.

      Vielleicht kann mir ja jemand helfen, dieser ganze Elektronik kram nervt irgendwie :D

      Mfg,
      Chris
    • du bist der erste den ich kenne der 3x ne 3 knopfkarte hat .... üblich ist eine 3 knopf und eine 2 knopf. nur die 3 knopf hat die keyless entry Funktion und da du einen laguna 2 Phase 1 hast ist in der 3 knopfkarte ein Akku verbaut der über das Lesegerät geladen wird (Induktion) . dieser Akku scheint nu am ende zu sein und wird nichtmehr richtig senden... habe ich auch das Problem. klingt auch so als wenn die taster der karten nicht richtig funktionieren... da hab ich noch nie Probleme mit gehabt und meine 3 knopfkarte ist noch von 2001. möglich wäre auch ein defekt im Empfänger oder der UCH (Bordcomputer) ich würde mal den Normalzustand herstellen lassen und eine 3 punkt sowie eine 2 punktkarte zum Auto einlesen lassen... aber halt dich fest das wird teuer... eine karte kostet bei Renault über 100 euro und die 3 knopf um die 160 euro... dann die kosten noch für das einlesen lassen... und gebrauchte karten aus ebay werden nicht eingelesen da der code nur einmal gebrandet werden kann.
    • Ich hatte mir auch erst gedacht das ich mir einfach eine neue 3 Tasten und eine 2 Tasten Karte beim Händler bestelle, aber das würde sich fast nicht lohnen denke ich. Ist es nicht möglich mit mehreren 3 Tasten Karten? Habe ja nunmal 3 davon.. hehe

      DIe Taster in der Karte bei der ich das Gehäuse habe funktionieren eigentlich, zumindest leuchtet sie Lampe immer beim drücken, allerdings sind sie komplett ohne Funktion, das finde ich komisch. :)
    • obs mit 3 karten möglich ist weiss ich nicht aber es ist nicht so vorgesehen... und ja es wird recht teuer mit den karten bei dem fahrzeugalter. das mit dem leuchten der karte heisst nicht das der Empfänger auch das Signal erkennt... kann sein das diese einen defekt hat und eine andere eingelesen wurde und diese nun vom Fahrzeug nicht erkannt wird. wer weiss was der Vorbesitzer da alles versucht hat ?
    • Doch, doch das geht, man kann auch mehrere 3 Tastenkarten auf ein Auto zuweisen, allerdings funktioniert nur EINE als Keyless, die anderen sind im Prinzip 2 Tastenkarten.Habe selber 4 karten, 3 Stück davon als 3 Tastenkarten.
      Der Vorbesitzer wird wie bei mir, als die Keylessfunktion nicht mehr ging, eine neue mit einlesen lassen haben und die anderen selbstverständlich mit.Die Karten sind halt sehr empfindlich und runterfallen sollte man sie nicht lassen, oder knicken (Gesäßtasche z.B.)
      Wenn alle 3 bei Dir das Auto starten, sind sie auch eingelesen!
      Dann kannst Du die eingelesene 3Punkt karte auch reparieren lassen, Du weißt allerdings nicht, welche der 3 die richtige ist!!!
      Kann Dir nur Renault sagen über Diagnose.
      Wenn Du eine neue plus die restlichen 3 einlesen lassen willst, so kostet das sicherlich 150 Euronen. Habe ich zumindest vor 5 Jahren bezahlt(Bis jetzt hälts :) )
    • es sind 4 Karten möglich, wie viele Tasten jede einzelne hat ist egal, nur eine kann zum Keyless Entry zugeordnet werden.
      ob man eine der anderen Karten nun für diese Funktion zuordnen kann, müsste einer beantworten können, der schon mal mit clip gearbeitet hat.
      eine Karte sperren und dem Fahrzeug neu zuordnen geht ja... wieso sollte man dann eine andere Karte für Keyless Entry nciht zuordnen können!?
      Laguna 2 - Ph.I - Initiale - 2.0 IDE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von alex_h ()

    • Das Procedere ist ganz einfach:

      Alle Karten neu anlernen oder Zusatzkarte anlernen

      Keyless Entry macht nur die erste Karte im System die auch eine 3 Punkt Karte sein muss. Das hindert aber viele Renaultäuser nicht daran Leuten eine 3 Punkt Karte zu bestellen und nur "eine Karte" dazuzulernen

      Natürlich ist die dazugelernte Karte nie die erste Karte.

      Daher sauber alle neu einlesen und wenn die erste eine intakte 3 Punktkarte ist läuft Keyless Entry auch ( wenn alle Sensoren und Co mitspielen )