Keyless Entry & Drive

  • Wie schon gesagt der Freundliche hatte alle daten, (alte betterie ggf Akku, karte und fahrzeugschein) und verkaufte mir diese batterie fuer 4.54euro ! Das hatt sein renault programm rausgespuckt sagte er! Und wenn meine post;s nerven dan halt einfach ignorieren bitte!

  • Nein es nervt nicht! Das Forum ist ja da um fragen beantwortet zu bekommen. Wenn ich der Renault Händler wäre, hätte ich dir auch die Batterie rausgesucht die man unten bei dem Notschlüssel einschiebt. Er hat dir bestimmt die Knopfzelle 2032 rausgesucht. Ich glaube nicht, dass er dir sagt, was für ein interner Akku verbaut ist. Die verkaufen dir lieber eine neue Karte, als einen neuen Akku.
    Richtig ist die Panasonic VL2020.


    Gruß

  • Der Freundliche ist dein Ansprechpartner für Renault ersatzteile.


    Wenn du ein Steuergerät / Keykarte oder Elektromotor deines Renaultautos auseinanderbaust wirst du
    von ihm kein internes Bauteil , Speicherchip oder eine Elektromotorwicklung bekommen.


    Egal mit welchen Infos du da aufrückst.


    Daher wollte ich dir nur mitteilen: Nutze deine eigenen Augen und lese was auf den Bauteilen draufsteht.


    Das ist manchmal sehr nützlich

  • Wie schon gesagt der Freundliche hatte alle daten, (alte betterie ggf Akku, karte und fahrzeugschein) und verkaufte mir diese batterie fuer 4.54euro ! Das hatt sein renault programm rausgespuckt sagte er! Und wenn meine post;s nerven dan halt einfach ignorieren bitte!


    So ist unser Lagina nun mal, immer direkt! ;)

  • Lagina Ich nutze meine augen schon und doof bin ich auch nicht! Es scheint mir aber so als ob Du meine posts nicht durchgelesen hast! Er hatt mir beide batterien verkauft! nur er meinte das die innere KEIN Akku ist! Ablesen konnte mann bei der inneren leider nur das halbe wort panasonic da die tottal zerkratzt war!
    Lange rede kurzer sinn...habe den richtgen Akku bestellt und moren bringe ich den freundlichen nen freundlichen gruss und sein batterie wieder.


    PS Direkt ist eine sache und arogant klingende aussagen ne andere oder? trotzdem danke!

  • Ach zum richtigen Arrogant sein gehört noch anders. ;)


    Nur bitte überschätzt den freundlichen hinter der Theke nicht. Große Bauteile ja...
    Aber Ersatzteile aus eigentlich nicht zu öffnene Bauteilen. Das wird nix.


    Was meinst du wie ich schon doof angeschaut wurde, als ich von Einspritzdüsen nur die Düse haben wollte.
    Nicht Düsenhalter, Verschraubungen und Co


    Mit Sowas muss man dann zum Spezialisten. Klingt doof... ist es auch ... aber Autohäuser sind leeeiiiddderr nur noch Teiletauscher wenns nicht gerade um ein kaputtes Kabel geht.

  • ich denke auch das die Händler nur austauschbare teile besorgen können... es ist nicht vorgesehen teile auseinander zu nehmen und zu reparieren... es ist einfacher eben das komplette teil zu verkaufen und viel Geld zu verdienen als ein altes abgeranztes teil zu reparieren. aber wenn Bauteile im inneren der karte schon abgeschrabt oder beschädigt sind dann kann noch mehr defekt sein. schau dir alle Lötstellen und Bauteile an ob Beschädigungen zu erkennen sind. viel glück beim reparieren und das dass keyless entry wieder geht... kann auch sein das dein Empfänger nicht geht

  • Wobei ich dir sagen muss:


    Nett ist die Funktion und du freust dich wenn sie geht. Aber eigentlich sinnvoll ist sie erst ab Phase 2 mit Keyless Entry and Go.


    Denn bei Entry und Drive macht das Auto zwar auf aber die Karte muss zum fahren in den Schlitz. Daher mußt du eh die Karte hervorzaubern ob die Tür nun aufgeht oder nicht ;)


    Macht nix. Ich habe auch mal 30 Eur ausgegeben ums wieder in Gang zu bekommen. Nun ist wieder wass und jetzt: Latt schiet :-D

  • wo es bei mir noch funktionierte habe ich es gerne genutzt wenn ich mit vollen taschen oder Händen zum Auto kam ohne schlüssel suchen zu müssen "zack und offen" alles reinstellen und dann karte suchen... da ich Probleme mit bücken hab und so alles auf den boden absetzen müsste und dann wieder aufheben, ist die Funktion schon praktisch... und sollte man vergessen haben abzuschliessen macht er das (hoffentlich) von alleine ;)

  • Ja das stimmt schon keyles drive waehre zwar viel besser aber wenn ich es schaffe das keyles entry zum laufen zu bringen ist es auch cool! :)


    Aber eben auch frustrierend.


    Ich hatte den Wagen mit neuer 3 Punkt Karte gekauft. Am Ende war die nur falsch angelernt. 20 Eur bei Renault und sie lief.


    4 Monate


    Nun gehts wieder nicht.


    Aber diesmal habe ich keinen Nerv nachzuschauen was es ist.

  • ein kleines update ! Heute ist der Akku angekommen, ist schon drangeloettet und die neue kartenhuelle zugeklebt. Dazu sollte ich erwaehnen das die wirklich nicht so gut ist, der not schluessel passt nicht wirklich gut rein und schliesst auch nicht richtig an der karte :( naja besser als die zerbrochene original aber halt nicht das gelbe vom Ei! Fals jemand eine bestellen moechte sollte er eventuel eine andere evorzugen! Getestet habe ich sie noch nicht, das mache ich morgen und hopffe das es jetzt funktioniert :) be continuet

  • Ja Das hatt alles gepast hab auch extra darauf geachtet!
    Nur leider ist es so das es nicht so geklappt hatt wie ich es dachte! Also Karte funktioniert, oeffnen und schliesen klappt so wie auch starten. Bin ne runde gefahren und mit Lock+Auto das keyles aktiviert. Laggi hatt geblinkt und der kurze hupton kahm auch als ich mich entfernt habe. Jedoch hatt er nicht aufgespert als ich versucht ale tueren zu oeffnen :( Hab ihn nur mit der entriegeungs taste wieder auf bekommen.Die frage ist jetzt mach ich was falsch? Oder kann es sein das alle sensoren hinueber sind? Wie erkt er den dann das ich mich entferne und schliesst automatisch ab? Ich habe irgendwie kein plan...!

  • Schau mal ob er wirklich hupt wenn du dich entfernst.


    Also bleib einfach stehen. Manchmal hupt er nämlich nach 10 Sekunden was alle immer als Reaktion aufs weggehen nehmen. Dabei hupt er einfach nach 10 Sekunden :-D


    Ansonsten... Fahren fahren fahren und Akku aufladen :D

  • Gefahren bin ich heute auch genug 100+ km das duerfte reichen denke ich oder? :) Doch Du hast so recht....auch wenn ich daneben stehe mit der hand am tuergriff hupt er! das komische ist das ich die tueren dann auch nicht auf bekomme wenn ich die erste taste druecke von der karte!!!! Von der anderen schon! Und das nur wenn ich Lock+ Auto gedrueckt habe. An sonsten funktioniert die alt normal! Ich glaube ich muss aufgeben und auf diese spielerei verzichten :) Oder ist es ein bekannte problem und kann es behoben werden? Dencke nicht das ich was falsch mache aber sicher bin ich mir ja auch nicht

  • Hallo...falls jemand noch solche Probleme mit seinen Karten hat der kann sich gerne bei mir melden. Ich werde sie wieder reparieren! 30€ pauschal egal wieviel aufwand auch mit neuem Gehäuse wenn gewünscht (20€ extra) Tel:017631187522

  • Hallo,


    ich habe auch noch eine Frage zu den Keycards
    Also habe auch eine mit 3 Tasten. Wenn ich mich vom Auto entferne dann wird seit ca 1 woche nicht mehr automatisch verschlossen sondern nur über Knopf / Öffnen auch nur über Knopf. Habe das mit der ersten karte auch so gehabt, mit der zweiten Ging das 1 jahr gut nun das gleiche Problem wie mit der ersten karte. Im Display steht beim starten Batterie Karte wechseln. Das habe ich auch schon gemacht immer noch der gleiche Fehler. Habe hier gelesen dass ein Akku in der KArte sein soll aber wo? Oder das die Löstelle an der Antenne kaputt sein soll aber die bsp video im internet passen nicht zu meiner karte sieht ganz anders aus. Kann mir einer sagen wo die Antenne bzw der Akku sein soll?


    http://s1.directupload.net/images/140830/okmhq2qp.jpg
    [Blockierte Grafik: http://s1.directupload.net/images/140830/temp/okmhq2qp.jpg]