Fensterheber Vorne Probleme

  • Hi, ich hab seit einiger Zeit Probleme mit meinen Fensterhebern Vorne.

    Zu Links: er fährt nur stufenweise nach oben, vorher muss ich aber auch noch 2 bis 3 mal den Schalter betätigen bevor er überhaupt hochfährt und dann in 2 oder 3 Schritten.

    Zu Rechts: der Heber lässt sich über Schalter gar nicht mehr bedienen, und die Scheibe fährt während der Fahrt manchmal Stückchenweise runter, schliessen geht dann nur noch über die Fernbedienungskarte. (Fahrzeug schliessen-Taste lange gedrückt halten)

    Bin ich echt ratlos.

    habe mir jetzt schon ein gebrauchtes Komfort-Steuergerät gekauft, allerdings weiss ich nicht wo es verbaut ist und ob dieses codiert werden muss.

  • Hallo


    Das Problem zu links hatte ich in ähnlicher form auch! Da ich in meinen Schaltern die Lampen auf LED umgebaut hatte, hatte ich den Schalter komplett zerlegt. Eine weile hatte ich keine Probleme, aber dann trat das beschriebene Problem auf. Da die Elektronik auf eine dünne Kupferfolie aufgelötet ist und ich diese von den Kontakten abgehebelt hatte, hat sich wohl mit der zeit ein Kontaktproblem entwickelt. Es fließt ja auch ein hoher Strom über die Kontakte.

    Habe den Schalter nochmal zerlegt, dass ganze Verlötet und seit dem habe ich ruhe!


    Zu recht hatte ich auch ein Ähnliches Problem. Ich konnte den rechten Heber nur noch von der Fahrerseite aus bedienen. Auf der Beifahrerseite ging er nur noch in eine Richtung! Nach unten!

    Nachdem ich alles zerlegt und getestet hatte, hat sich ergeben, dass eine Diode im Schalter defekt war. Diese habe ich ersetzt und seit dem funktioniert alles Tadellos.

    Ja ob es bei dir daran liegt, ist natürlich nur eine Vermutung! Und ich glaube das Komfortmodul sitzt direkt am Fensterhebermotor. Also Türverkleidung runter und Tauschen.


    Vielleicht hilft es auch, mal die Batterie eine weile Abzuklemmen. Aber vorher den Radiocode besorgen, falls ein Werksradio verbaut ist.


    Na dann viel spaß bei der Fehlersuche! Halte uns auf dem Laufenden.

  • Klingt vielleicht zu einfach, aber es könnte sein, dass du die Fensterheber neu anlernen musst, wenn die Batterie mal abgeklemmt war.


    Dazu Fenster zuerst nach unten fahren und dann den FH-Schalter so oft drücken bis die Scheibe wieder ganz oben ist. In der obersten Stellung den Schalter ca. 5 Sekunden gedrückt bzw. in dem Fall nach oben ziehen.


    Mit ein bisschen Glück wars nur das, würde mich freuen für dich