Spurverbreiterung

  • Sorry, dass ich ein neues Thema aufgemacht habe, obwohl es schon mehrere Themen gibt, was das angeht, aber die waren alle gesperrt.
    Fahre original Renault Felgen 225 45 R17 und möchte die Spur etwas verreiten. Kann ich da noch mehr als 40mm pro Achse machen und was kostet die Eintragung und gibt es da irgendwas worauf ich besonders achten muss?

    Renault Laguna 2 Ph. 2 // 1.9 dci Privilege // BJ 2006 // 130 PS // 125.000 km

  • Mehr als 40 mm pro Achse würde ich gar nicht machen, geht nur extrem auf die Radlager und verschlechtert das Einlenkverhalten auf der VA.
    Wichtig ist, dass VA und HA Verbreiterungen vom selben Hersteller haben, sonst gibts Probleme beim TÜV.
    Die Eintragung kostet zwischen 25-35€, je nach Laune des Prüfers.

    Laguna 2.0 Turbo - 230 PS
    Megane 3 RS Phase 3 Cup - 310 PS

  • was ist VA und HA? :/
    Aber 40mm würden gehen? Mein Kumpel hat die bei seinem Audi nicht eingetragen bekommen. :really: Aber lag wohl am Prüfer :thinking:
    und 25-35€ insgesamt oder pro Achse?

    Renault Laguna 2 Ph. 2 // 1.9 dci Privilege // BJ 2006 // 130 PS // 125.000 km

  • VA / HA ist VorderAchse und HinterAchse.
    40 mm sollten hinten auf jeden Fall gehen, vorne normal auch mit Serienfelgen.
    Ich persönlich fahre im Winter 32 mm vorne und hinten mit Renault 7x17 ET50 Felgen und hab noch genug Luft.


    Die 25-35€ sind pro Eintragung, hängt dann vom Prüfer ab ob er eine oder zwei daraus macht.

    Laguna 2.0 Turbo - 230 PS
    Megane 3 RS Phase 3 Cup - 310 PS

  • Der Preis ist okay, aber leider sind die Teile für Laguna 3 und Megane 3... Lochkreis 5x114,3


    Für den Laguna 2 braucht du welche mit Lochkreis 5x108

    Laguna 2.0 Turbo - 230 PS
    Megane 3 RS Phase 3 Cup - 310 PS

  • Die sind vom Lochkreis her passend, aber die Schrauben passen nicht - sind M14 für den Laguna 1, der L2 hat M12 Radschrauben.
    Schau dich doch mal in Ruhe nach gebrauchten Teilen um. Habe für meine jeweils nicht mehr als 50€ inkl. Schrauben bezahlt.

    Laguna 2.0 Turbo - 230 PS
    Megane 3 RS Phase 3 Cup - 310 PS

  • Was soll an einer Metallscheibe mit 6 Löchern drin schon kaputt gehen?
    Wenn du dem ganzen nicht traust, kannst du ja zumindest neue Schrauben nehmen. An der Spurverbreiterung selbst kann praktisch nichts defekt sein.

    Laguna 2.0 Turbo - 230 PS
    Megane 3 RS Phase 3 Cup - 310 PS

  • Wo ich gerade lese 40mm pro Achse sind kein Problem...


    Im Teile Gutachten z.B von H&K wird es bei 225er schon problematisch, dort steht bei VA und HA muss die Radabdeckung kontrolliert werden. Je nach Prüfer quasi individuelle Zulassung ;-)


    Bei 205er Reifen wären 40mm auf der HA O.K. und 30mm auf der VA,
    ohne irgendwelche Kontrollen ausser 6,5 Umdrehungen pro Schraube :-)


    Ich würde also gut drauf achten beim Kauf bevor ich hin fahre und mich belehren lasse.


    Grüße

  • Ich musste bei den original Luxor Felgen und den 225ern bei 25mm an der HAdie radläufe bördeln

    Gruß Wolle
    Jetzt T5.2 Doka mit wechselaufbau
    und Megane II CC 2,016v Dynamic

    oder besser gesagt : Der Unterschied zwischen einem Mann und einem Jungen ist der Preis der Spielzeuge


  • 25 mm pro Seite wohlgemerkt, also bei meinen 16 mm pro Seite ist noch genug Luft. Bis 20 mm pro Seite geht auf jeden Fall ohne Bördeln und sonstige Spässe.

    Laguna 2.0 Turbo - 230 PS
    Megane 3 RS Phase 3 Cup - 310 PS

  • Alles richtig
    Deswegen ab 25mm pro Seite steht auch im Gutachten geht nur mit bördeln



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    Gruß Wolle
    Jetzt T5.2 Doka mit wechselaufbau
    und Megane II CC 2,016v Dynamic

    oder besser gesagt : Der Unterschied zwischen einem Mann und einem Jungen ist der Preis der Spielzeuge


  • Also ich habe seit einigen Tagen jetzt auf der HA 25mm pro Rad also 50mm auf der HA.
    Und da brauch nichts gebördelt werden, oder sonst was.
    Zur Radlaufinnenkante ist im eingefederten Zustand immer noch Platz. Also kein schleifen am Rad oder sonstiges ✌️

  • Ist deiner tiefer LagunaMV?

    Laguna 2 Ph II 2,0 16V Turbo GT mit Grundausstattung in Glacier-Blau
    Fahrzeugstatistik:
    - Ford Escort CL 1,4, 71 PS, Bj. '90 (35 TKm gef.) - R19 Ph I 1,7, 75 PS, Bj. '89 (70 TKm gef.) - R19 Ph II 1,8, 88 PS, Bj. '93 (130 TKm gef.)