Wasser im Laguna - nur wo?

  • Bei meinem Laguna 2 schwappt nach Fahrtantritt irgendwo vorn (Spritzwand, unterm Armaturenbrett?) Wasser hin und her. Zu hören ist das allerdings nur in Kurven. Beim Bremsen/Beschleunigen ist nichts zu hören. Wo gibt's da Stellen, wo Wasser eindringen könnte? Fußraum ist soweit trocken.


    In Ermangelung einer Garage bin ich Laternenparker an nem Berg mit ~5% Steigung (parke nach oben, falls das von Belang ist).


    Gruss


    Mutschy

  • Nimm mal die vorderen Radhausschalen raus, bzw löse den in Fahrtrichtung hinteren Teil. Dort läuft das Wasser aus dem Wasserkasten/ von vor der Windschutzscheibe hin.

    Hier sammelt sich gern jede Menge Dreck, den muss man ab und an mal rausholen.
    Bei der Gelegenheit auch direkt die Ablaufschläuche vom Schiebedach reinigen, sofern vorhanden.

  • Danke, dann werd ich nächste Woche mal ne Session einlegen. Hab zwar gestern die Bremsen vorne neu gemacht (da hätte es gepasst, wenn er einmal oben is), aber was solls.


    Gruss


    Mutschy

  • Soderle, da melde ich mich mal zurück. Es war der Ablauf vom Wasserkasten, der verklebt war. Also dieser Gummilappen, der vermutlich Getier vom Aufsteigen in den Motorraum abhalten soll. Wie bin ich drauf gekommen? Ich war in der Waschanlage und auf einmal bekam Frauchen auf der Beifahrerseite nasse Füße. Das Wasser kam sturzbachartig über den Innenraumfilter nd Lüftermotor reingelaufen. Also hab ich, als wir wieder zuhause waren, erstmal nur die rechte Seite aufgemacht. Also die, wo die Wischer nicht abgenommen werden müssen. Ablauf gesucht, gefunden, das mit der Öffnung total verklebte Gummiformteil entfernt, den (grade erneuerten) Filter ausgebaut und über Nacht getrocknet. Seitdem gab es weder ein plätscherndes Geräusch, noch sonst irgendwas. Selbst der Lüftermotor hat die Dusche scheinbar unbeschadet überstanden.


    Gruss


    Mutschy