Türgriff Laguna 2

  • Hallo,


    ich muss das Türschloß an der Beifahrertür meines Laguna 2 Bj 2002 wechseln.

    Dass Schloss ist mittleweile lose. Allerdings bekomme ich den Türgriff nicht ab. Die Torxschraube im Türrahmen ist gelockert, bekomme aber die hintere kleine Abdeckung des Türgriffes nicht ab, bzw. habe Angst sie kaputt zu machen. Habt ihr einen Tipp für mich?


    Danke und Gruß

    Volker

  • ich glaube du versuchst das von außen?


    du musst die Verkleidung abnehmen und dann geht es einfach.

    das Schloss ist mit einem bauten Zug mit dem griff verbunden.

    so habe ich es in Erinnerung



    ist zwar die Fahrertür die Beifahrertür hat kein schloss für die manuelle Öffnung

  • Hallo,


    das Video habe ich mir auch angeschaut. Er baut den Griff aber auch aus, damit er dann (ca. 4.10) die Mechanik innen raus bekommt. Sonst bekommt man ja auch den zweiten Seiltzug nicht ausgehängt, oder?

  • ich habe da was in Erinnerung, dass man die Schraube an der Stirnseite der Tür an der Stelle des Griffs etwas lösen und den Schließzylinder entnehmen müsste.

    sonst nichts weiter.

  • muss mich korrigieren:

    um das Türschloss auszubauen, muss man einen Seilzug, das zum Türgriff geht, aushängen. das kann man versuchen ohne den Türgriff auszubauen, der Tag wird dann aber lang und nicht so schön. das Teil muss dann ja wieder ordentlich eingebaut werden ;)


    welche "die hintere kleine Abdeckung des Türgriffes" ist denn gemeint?

    Laguna 2 - Ph.I - Initiale - 2.0 IDE

    Einmal editiert, zuletzt von alex_h ()

  • Um den Seilzug aushängen zu können und ver allem auch wieder einzuhängen, denke ich, muss man den Griff und dann die Halterung (?) in der Tür demontieren. Ich habe oben verlinktes Video als Ansatz genommen. Dort wir die kleine Kappe des Griffes abgezogen. Ja, ich weiß, da ist das Schloss drunter, welches es an der Beifahrertür nicht gibt. Aber wie bekomme ich den Griff und damit dann auch das "Innere" ab, Schwer zu beschreiben (als Laie) :hey:

  • Ihr wollt mich nicht verstehen:dash:. Da ist doch aber außen an der Tür der Griff schon halb demontiert. Genau das möchte ich wiseen, wie. Wie bekomme ich die kleine Kappe ab!:supersad:

  • Laut Werkstattunterlagen musst du nur die TX20 Schraube seitlich in der Türe lösen und kannst dann den hinteren Teil des Griffes einfach herausnehmen.

    Laguna 2.0 Turbo - 230 PS
    Megane 3 RS Phase 3 Cup - 310 PS

  • meinst die rot eingekreiste Kappe?


    sollte an der Kappe der Schlitz unten fehlen, dann ist das keine abnehmbare Kappe sondern die Zylinderattrappe(grün umkreist). die wird dann wie der Zylinder auf der Fahrerseite als ein ganzes herausgezogen.


    kriegt man den überhaupt nicht zu fassen, griff gezogen halten und nochmal versuchen.

  • Hallo,


    muss das Thema nochmal aufwärmen. Habe mir jetzt ein Ersatzschloss besorgt, das wohl auch funktioniert.

    Nur habe ich weitehin das Problem, dass ich den Türgriff (Beifahrerseite) nicht abbekomme, um den Bautenzug aus, bzw. wieder einzuhängen.

    Kann mir da jemand noch einen Tipp geben?


    Danke