AGR Geber defekt

    • Laguna 2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • AGR Geber defekt

      Hallo,

      seit kurzem wirft mein Laguna 2 Ph. 2 1,9dci die Fehlermeldung "Stromkreis Geber EGR-Ventilstellung" aus. Dieser Fehler ist mittlerweile permanent vorhanden.



      Hat hier jemand einen Tipp, ob es sich hier eher um einen AGR-Ventil internen Fehler handelt oder weiter Richtung Steuergerät zu suchen ist?

      Sporadisch erscheint dazu noch der Fehler "Stromkreis Druckschalter Aufladung", um den werd ich mich auch noch kümmern müssen...

      Viele Grüße und schonmal vielen Dank!

      Felix
      Bilder
      • 2.jpg

        116,34 kB, 1.494×614, 6 mal angesehen
    • bei dem Fehler hängt noch ein 1.DEF dran.
      also DF209 1.DEF - Probleme bei der Stromversorgung des Gebers

      da darf man nun Stecker und Kabel bis Motorsteuergerät prüfen/durchmessen usw.
      wenn diese in Ordnung sind, heißt eben dass Plus und Minus anliegen, dann soll das EGR-Ventil getauscht werden.

      PS: wenn ich mich nicht irre, Stecker am EGR
      Pin2 - Plus(5 Volt)
      Pin4 - Minus
      Laguna 2 - Ph.I - Initiale - 2.0 IDE

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von alex_h ()

    • Neu

      Vielen Dank für die Tipps!
      Ich wollts jetzt öfters mit messen versuchen, jedes Mal wenn ich dazu komm ist der Fehler nicht dauerhaft da :/
      irgendwann erwisch ich den schon :D



      Das AGR-Ventil ist schon das umrahmte mit dem 7 poligen Stecker oder?
      In der Reparaturanleitung ist der 5 polige Stecker abgebildet, hier ist ein 7 poliger mit allen Kontakten nebeneinander verbaut.
    • Neu

      Ich hab heute mal durchgemessen, zwischen PIN 2 und 4 waren gradeaus 5 V zu messen.
      Dann nochmal 4 V, vermutlich die Versorgungsspannung für den Rest.
      Vermutlich liegts am Ventil selbst, ich werd mal ein neues ordern.

      Bei meinem ist wieder das teurere VDO-Ventil verbaut (laut einer alten Rechnung mit der Nummer 147106672R, dazu der Steckersatz 7701479070) für um die 180 €, ich schau mal ob ich einen kostengünstigeren Ersatz finde.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von felixm ()