Beiträge von PCKlempner

    Hallo Leute,
    ich bin auf der Suche nach guten oder besseren Zündkerzen für einen Laguna 2 Phase 2 V6 von 2007. (3333 / AER)
    Da es auch bei EBAY viele Unterschiede gibt, bin ich mir gerade nicht so sicher was das angeht.
    Vielleicht habt ihr ja Erfahrungen oder Tipps...
    DANKE!!!!!!! :pump:

    Also ich habe den Phase 2 Baujahr 2007, einen der letzten seiner Art... Die Frontscheibenheizung funktioniert immer, auch bei Plus Graden, wenn die Scheiben bei mir nämlich mal beschlagen sind, sieht man deutlich dass und wie die Heizfäden (oder wie auch immer die Dinger in der Scheibe heißen...) die beschlagene oder gefrorene Scheibe "befreien". Natürlich springt die nur an, wenn die Taste MAX am Klimabedienteil gedrückt wird. Selbst bei 5 Grad Plus konnte ich sehen, dass sie funktioniert. Keine Ahnung bis zu welcher Temperatur man sie nutzen kann, aber wenn beschlagen oder gefroren ist, kein Problem...

    Dann wollen wir mal Daumen drücken, denn das wäre eine "günstige" Reparatur und nicht groß aufwendig...
    Nur was mich stutzig macht, es ist ja ein Phase 2 und bei meinem ist es so, dass ich die Karte ja gar nicht einschieben brauche, sondern nur irgendwo in der Tasche haben muss.
    In diesem Fall, werden die Kontakte im Lesegerät ja gar nicht benötigt... Ok, es kann natürlich defekt sein und deshalb die Karte gar nicht erst erkennen...
    Korrigiert mich, wenn ich da einen Denkfehler drin habe...

    Bei mir war die Sprachsteuerung auch ausgefallen, das lag aber am defekten "Hebel", der wurde getauscht und alles war gut, aber warum der Rest tot ist...
    Ich habe mal bei Renault gehört, dass auch wenn die alle einzeln abgesichert sind, haben die einen einzigen Stromgeber, welcher sich dann aufteilt. Ich denke mal da wird der Haken sitzen...

    Was mir noch eingefallen ist, die Elektriche Heckscheibenheizung macht ja auch die Spiegel Heizelement mit aktiv, und das läuft in der Tür über den Gleichen Kabelstrang.


    Prüfe mal den Stecker in der beiden Türen Fahrer oder Beifaherer Tür der Gamelt Gerne und dann kann es sein das die Fensterheber nicht mehr funktionieren wenn die Heckscheiben Heizung aktiv ist.
    Ist in 5-10 Minuten geprüft.

    Die Idee ist auch nicht schlecht, beim Laguna wurde die Front- und die Türscheibe Fahrerseite getauscht. Wenn da was nicht richtig gemacht wurde, kann Wasser bzw Feuchtigkeit an Orte kommen, wo sie nicht sein sollte...
    Danke euch jedenfalls für soviel Hilfe, würde euch ja alle gerne mal zum grillen einladen, aber ich glaube das bekommen wir nicht hin, schade eigentlich...

    @PCKlempner
    wegen Schiebedach fragte ich, weil es hier auch schon 'ne Geschichte dazu gab. mit verstopften Ablauf und Wasser, dass dann über die A-Säule(wo der Schlauch vom Ablauf verlegt ist) runter zu Sicherungskasten\UCH lief.

    @alex_h, meine Antwort wegen Schiebedach sollte nicht garstig oder ähnlich klingen, wenn das so rüber kam, dann dickes sorry!!!! Ist halt nur ne Menge Input bzw Ansatzpunkte.


    Sobald hier oben wieder besseres Wetter ist, kann ich mich besser damit beschäftigen. Habe leider keine Garage hier zur Verfügung...
    Also die Sache mit dem Wasser und auch mit der Lima klingt für mich auch absolut plausibel. Hoffentlich kein größerer Schaden...

    Wow... Also ich bin ja mittlerweile ganz schön "neidisch" auf euer Wissen...
    Ich werde definitiv heute die Plastikstopfen kontrollieren...
    Ja, der Wagen hat Schiebedach und das ging dann natürlich auch nicht mehr auf oder zu...
    Die AHK Elektrik werde ich in der Tiefgarage mal beäugeln und mal schauen, ob die undicht ist...
    Ok, schade, ich dachte UCH wechseln und alles ist gut, wenn das Ding halt der Fehler wäre... Mir wäre es natürlich lieber, er wäre es nicht...
    Regler an der Lima defekt, hm, würde dann die Batterie trotzdem normal geladen...??
    Wie gesagt, was das angeht bin ich totaler Laie...

    So, wenn ich mich richtig erinnere, ist das Modul für das Navi in der Mitte beleuchtet, bzw. die Tasten.
    Das ist bei mir im Moment nicht der Fall...Auch läuft der CD- Player weiter wenn ich die Sicherung unter dem Aschenbecher ziehe..
    Weiß jemand wo die Sicherung für das Bedienteil vom Navi sitzt ??

    Wegen der Tasten am Lenkrad. Sind die mit Kabel verbunden oder mit einem Schleifring? Frage nur weil das Problem hatte ich mal bei einem anderen Auto, der zeigte dauernd die Airbag Lampe an und die Lenkradfernbedienungstasten gingen auch nicht mehr. Da lag es am Kontakt zu einem Schleifring, getauscht und alles ging wieder....

    Dann werde ich mich wohl mal ransetzen und schauen wo ich die UCH finde. Hatte damit noch nicht allzuviel am Hut. Heute hat wieder alles funktioniert wie es soll. Könnte bei dem Wetter wirklich wie ihr sagt auf Feuchtigkeit zurückzuführen sein, Marderschaden würde ich da eher ausklammern...
    Hat schon mal jemand die UCH gewechselt. Habe mal bei EBAY geschaut (mal ganz grob nach Baujahr) und gebraucht gibt es die ja schon ab 20 Euro... Nur als ich die HSN und TSN Nummer angegeben habe waren da so viele aufgelistet die passen obwohl das alles unterschiedliche Renault Teilenummern sind. Aber spätestens Renault würde mir ja die richtige Nummer sagen können.
    Wenn es preislich "normal" ist, dann werde ich die einfach tauschen, wenn es denn so einfach ist...

    Danke euch Leute, also irgendein Problem muss es ja sein. Ich wolle heute einen Anhänger "mitnehmen", aber bei meinem Auto geht das Blinkersignal nicht mehr "raus". Vorhin funktionierten aber die Blinker der Alarmanlage beim Schließen plötzlich wieder... Kann es sein, dass hinter dem Tacho noch irgendwas verbaut ist, was auch die Elektrik der Hängerkupplung betrifft... Ist vor 2 Jahren bei Renault bestellt und eingebaut worden. Mir kommt das auch so vor, als ob da irgendwas "faul" ist, zumal ja der Piepton mich narrisch macht...
    Leider habe ich nicht die Möglichkeit in einer Werkstatt mal so rumzuschrauben und Kontakte zu guten Hobbyschraubern habe ich leider auch nicht. Deshalb finde ich es auch schade, dass wir hier alle so weit auseinander sind. Würde euch ja gerne mal nach Meck-Pom einladen, nur ich glaube kaum das da so Interesse dran besteht...
    Elektronikprobleme sind einfach Sch..., besonders wenn an dem Auto die ganze Familie dran hängt und schon wieder meckert, warum das Auto kaputt ist... :pillepalle:

    Also die Idee mit dem Brand gefällt mir... Meiner Vollkasko aber dann wohl eher nicht...hihi... (war natürlich ein Scherz)
    Hm, ja Marderschaden, kann sein, stand eine Woche in der Werkstatt auf dem Lande...
    Sicherungskästen im Innenraum sind trocken, unter der Motorhaube schaue ich morgen bei besserem Wetter mal nach...
    Nur wieso diese Verbindung Heckscheibenheizung und elektrische Fensterheber...????
    Kurios, kurios...