Fader: Kangoo II Radio Classic ARA-1230RF-A

  • Guten Tag zusammen


    Ich habe eine knifflige Aufgabe zu lösen: Ich habe einen Kangoo II (2017) gekauft. Der ist mit dem Radio Classic ARA-1230RF-A ausgestattet. (Das Modell ohne CD Player)


    Da waren nur die Front-Lautsprecher eingebaut (Kastenwagen, 2-Plätzer), also hab ich bei einem Audio Geschäft einen kleiner Subwoofer mit Verstärker und 2 Boxen hinten anschliessen lassen. (Wobei hinten nur die Kabel verlegt wurden, den Aufbau hab ich kurz selber gemacht, das war eine kleine Sache).

    Folgendes Problem: Die Musik kommt zu 95% aus den Lautsprechern hinten, 5% vorne. Gemäss Anleitung solle bei den Audio-Einstellungen Höhen, Bass, Balance und auch "Fader" vorhanden sein. "Fader" fehlt jedoch, ist einfach nicht da.

    Was ich probiert habe:
    Boxen hinten wieder weg, Musik kommt wieder vorne wie gehabt in voller Stärke.

    Sicherung raus, wieder eingesetzt, code eingegeben, in der Hoffnung, das Radio erkennt dann die Boxen hinten und schaltet "Fader" Funktion frei. Leider nein.

    Subwoofer abgesteckt, Musik immer noch hinten, unverändert.


    Telefon mit Audio-Geschäft war so im Sinne von: Wir würden probieren ein anderes Gerät aufzutreiben und schauen, ob das Gerät kaputt ist.


    Hmm... habt ihr da sonst noch Tipps?


    Vielen Dank und liebe Grüsse!

  • Danke Mutschy

    Punkt ist jedoch, dass in der Betriebsanleitung der Fader angegeben ist. Und ich hatte jetzt mal ausgeschlossen, dass die Anleitung falsch sein könnte.


    Werde das mal probieren mit dem verstellen des Verstärkers.


    Grüsse!

  • Hmpf. In den BA wird auf einen Großteil der Möglichkeiten eingegangen. Bei mir steht auch was von Lichtsensor. Den hat mein Auto aber nich 🤷🏻‍♂️ Von daher... Dass aber ein relativ modernes Radio keinen Fader hat, wundert mich zwar, aber scheinbar isses so. Selbst meine Quäken aus den 1990ern hatten einen, sofern sie 4 Lautsprecherausgänge hatten 🙈


    Gruss


    Mutschy