Lenkradsperre defekt?

    • Scenic 2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lenkradsperre defekt?

      Bekannte haben einen Scenic 2. Der Wagen springt nicht mehr an weil es heißt Lenkradsperre defekt. Nach Ausbau dieser Sperre läuft der Wagen. Das ist doch eigentlich ein Zeichen dafür, dass es wirklich nur die Lenkradsperre ist. Sollte es die Steuerelektronik sein, dürfte er ja auch nicht anspringen wenn das Teil ausgebaut ist. Was ist eure Meinung.
    • Hallo Renaultspezi,
      in einem anderen Forum wurde das gleiche Problem von einer defekten Sicherung verursacht.Ist es die Original Lenkradsperre des Wagens oder wurde die getauscht aus einem anderen Fahrzeug'?Laut Aussage in dem Forum ist es nicht möglich eine andere von einem Teileträger zu übernehmen,da diese codiert sind und die Codierung nicht mehr wechselbar ist.

      Gruß,Klaus
      Renault Laguna II Phase 1,2,0 Turbo Bj.2004 Initiale
      Renault Laguna II Phase 1,1,8 16V Bj.2002(verkauft)
      Beides Grandtour.
      Vorher:
      Laguna 1 Phase 1 1,8 Bj. 1996
      Laguna 1 Phase 2 1,6 16 v Bj. 1999
    • nein es ist die Original Lenkradsperre. Es wurde ein generalüberholtes Gerät getestet. das ging aber nicht weil sich diese Teile nicht löschen lassen auch wenn sie generalübeholt wurden. Ich hab mich durch einige Foren gelesen, aber das mit der Sicherung ist mir entgangen. Grundsätzlich entstand halt die Frage, ob es wirklich nur dieses Teil ist und nichts anderes, da das Auto ja läuft ohne diesem Kästchen. Bzw. es wurde wohl nur eine Leitung abgehängt. sonst muss das Ding drin bleiben. Aber er läuft ohne und mit kommt der Fehler. Dann sollte es nichts anders sein (hoffentlich)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Renaultspezi ()

    • Es gibt aber auch hier im Forum einen Thread wie man das Lenkradschloss repariert,falls es wirklich defekt sein sollte.Ich habe jetzt auch oft gelesen allerdings beim Megane,das es auch an der Airbagsteuerung liegen kann,dies käme durch eine schlechte Steckerverbindung unter dem Fahrersitz,so daß das Airbag Steuergerät minimale Schwankungen im Airbag Stromkreis feststellt und deshalb die Entriegelung des Lenkrads nicht freigibt.
      Renault Laguna II Phase 1,2,0 Turbo Bj.2004 Initiale
      Renault Laguna II Phase 1,1,8 16V Bj.2002(verkauft)
      Beides Grandtour.
      Vorher:
      Laguna 1 Phase 1 1,8 Bj. 1996
      Laguna 1 Phase 2 1,6 16 v Bj. 1999