Beiträge von Jumaro

    Hallo,


    unser Scenic spinnt mal wieder und wir sitzen gerade 600km von zu fest.


    Wir haben einen 1.6 Scenic mit Automatikgetriebe. Dieser hat um Weihnachten als wir zu unserer Familie nach Mittelsachsen gefahren sind auf der Autobahn 2mal in den Notlauf geschaltet. Da ich einen Monat vorher krank war und es auf der Rückfahrt nicht mehr auftrat, meinte man das es einfach aufgewirbelte Ablagerungen sind.


    Von einem Getriebeölwechsel wurde uns aufgrund der Kosten und der Alters des Autos (BJ 2000) abgeraten.


    Nun ist es erneut aufgetreten, aber es löst sich diesmal nicht wieder von alleine. Nach einer Nacht ist er immer noch im Notlauf. Zudem hört man jetzt ein ziemlich lautes Stromgeräusch wenn man die Zündung anmacht, was auch nicht verschwindet wenn man Motor richtig startet.


    Wir haben Ostersonntag und wir sitzen mit Kind und Kegel fest. Werkstätten haben zu.


    Habt ihr ne Idee?


    Liebe Grüße


    Jumaro