Beiträge von andi86

    Bei mir kommt die Anzeige "Bitte Tanken" immer ziemlich genau bei 65km Restreichweite.
    Ich meine mal gelesen zu haben, dass sie Anzeige sich an das Tankverhalten anpasst. Also wenn man ihn immer sehr leer fährt kommt die Anzeige später, tankt man früher kommt die Anzeige früher.
    Also eine selbstlernende Tankanzeige, genau wie die intelligente Automatiksteuerung im Laguna.

    Einmal habe ich den Laguna komplett leer gefahren - schüttel würg klapper - nix ging mehr *peinlich*
    Hab dann die restlichen 3 Liter aus dem Kanister rein, aber es ging gar nichts. Der freundliche ADAC-Mann hat mich dann zur Tankstelle geschleppt... :whistling:

    Ich fahr auf meinem Laguna die Dunlop Wintersport 3D in 225/45R17 und bin sehr zufrieden.
    Muss aber dazu sagen, dass ich meine Reifen meistens gebraucht über Ebay kaufe.
    Hab erst vor zwei Wochen 2 neue Sommerreifen gekauft - neuwertige Uniroyal RS2 235/35R19 mit 6mm Profil für 150€.
    Die Winterreifen war auch aus Ebay und haben keine 250€ gekostet, mit 5,5-6,0mm Profil.

    Hm gleich 2 Frauen in deinem Auto... also ein Schnittenschlitten :thumbsup:


    Ja ja ich weiss, die eine is deine Tochter, aber die wird in 20 Jahren auch mal eine... :lol:

    Von den ATP Teilen halte ich persönlich nicht so viel.
    Wenn es gut und günstig sein soll, greif ich persönlich meistens zu Mapco.


    Bei den Bremsen sollte man aber nicht unbedingt sparen.
    Daher fahr ich vorne die ATE PowerDisc mit ATE Belägen und hinten Bosch Scheiben mit ATE Belägen.
    Wenn man bisschen Preise vergleicht und sucht, zahlt man da kaum mehr als bei den Billigen.

    Natürlich auch die üblichen Dinge wie Kühlwasser, Öldeckel und Unterboden auf Öl kontrollieren.
    Dann sollten beim Laguna noch sämtliche Verschleissteile am Fahrwerk vorne geprüft werden - die sind leider etwas schwach dimensioniert.


    Kleiner Tipp am Rand:
    Wenn man vorne die Verschleissteile erneuert, nimmt man am besten verstärkte Teile von Meyle aus der HD-Serie. http://www.meyle.com/DE/Ersatzteile/MEYLE-HD.html

    1. Renault Twingo 1.2 8V Bj.98 mit Liberty Ausstattung 54PS - Totalschaden durch Aquaplaning
    2. Renault Laguna 2 Ph.2 2.0 16V Bj.06 mit Dynamique Ausstattung 135PS - Hab ich noch
    3. Renault Clio 2 1.4 8V Bj.98 mit RXE Ausstattung 75PS - Hab ich noch - Dailybitch


    Dazwischen hatte ich kurzzeitig wegen An- und Verkaufgeschäften einen VW Polo 86C Coupe Bj.93 1.0 45PS und einen Seat Ibiza 6K Bj.96 1.0 45PS.


    Um die Renaultfamilie komplett zu machen:


    Mutti: Clio 1 Ph.2 1.2 8V 1. Hand 1997-2012 - verkauft
    Mutti: Clio 3 Ph.2 1.2 16V 1. Hand 2012-heute


    Schwester: Clio 3 Ph.1 1.2 16V 2. Hand 2011-heute


    Papa: R19 Ph.2 1.8s 90PS 1. Hand Auto und Papa gibts nimmer

    Ich fahre das Liqui Moly TopTec 4100 5W-40 und bin damit sehr zufrieden.
    Am Öl würde ich echt ned sparen, besonders bei dem empfindlichen IDE nicht.

    Na dann will ich doch auch mal meine Hardware posten... ohne Bilder, weil dreckig :whistling:


    CPU: AMD FX-8120 8-Kern auf 8x3,8GHz
    Kühler: Noctua NH-D14
    RAM: 16GB DDR3-1333 Corsair XMS
    MoBo: AsRock 990FX Extreme 3
    GraKa: VTX3D AMD Radion HD7950 OC
    Sound: Creative X-Fi Titanium PCI-E
    Laufwerke: 1x OCZ Vertex3 SSD für System
    4x Samsung F1 500GB HDD
    Samsung SATA DVD-Brenner

    Moin Gemeinde


    Ich weiss dass wir hier Leute haben, die umfangreiches Material zur Elektronik haben.
    Könnte mir einer vlt. die Steckerbelegung am Scheinwerfer zukommen lassen?
    Interessant wäre auch die Steckerbelegung am Stellmotor.


    Wäre super wenn mir da jemand helfen kann. Nehme gerne auch Links zum downloaden der technischen Unterlagen per PN entgegen. :thumbsup:


    Danke und Grüße
    Andreas

    Ja die sind lasiert.


    Wenn die Streifenhörnchen kommen und sagen: "Die Leuchten sind aber nicht original..."
    Dann werf ich denen paar Erdnüsse hin und sag: "Beweist mir erstmal das Gegenteil...!"


    Nein im Ernst, bisher hatte ich öfter die Cops hinter mir und es hat sich niemand beschwert.
    Die sind nur ganz dünn lasiert, so dass die Leuchtkraft immer noch mehr als ausreichend ist.

    Die Felgen sind nicht mal so teuer.
    Aber ganz ehrlich, nochmal kauf ich mir die wahrscheinlich nicht. Die verkratzen so extrem schnell, weil die Speichen über den Reifen raus stehen.


    Schön schaun sie aber aus, mMn eine der schönsten Felgen für den Laguna.

    Beifahrerfussraum unter dem Teppich is ein Stopfen, da bin ich bei mir mit 35mm² durch - passt perfekt.
    Dann unter der Seitenleiste bis in den Kofferraum und die Endstufen, Batterien etc. sitzen jetzt in der Reserveradmulde.