Beifahrertür öffnet nicht von aussen

  • Hallo zusammen, bin neu hier, heiße Günther und komme aus dem schönen Bad Kreuznach.



    Meine Frau fährt einen Megane 1 Cabrio Bj. 2000 mit Zentralverriegelung. Die Tage hat sich auf der Beifahrerseite der Gurt so in der Tür eingeklemmt, dass die Tür verkeilt war und sich nicht mehr öffnen ließ. Sie hat dann wohl mit aller Kraft am Griff aussen gezogen und die Tür nicht auf bekommen. Nachdem ich den Gurt, der unten mit der Schnalle eingeklemmt war, wieder komplett aus der Tür ziehen konnte, kann man die Tür von innen wieder öffnen - allerdings nicht mehr von aussen. Wenn man abschließt und dann wieder aufschließt kommt vom Schloss ein ungewohntes schnarrendes Geräusch, der Zug am Griff aussen ist aber der gleiche, als wäre verriegelt und die Tür geht eben nicht auf. Hatte das schon mal jemand und weiß Abhilfe? Weiß jemand wie man die Türinnenverkleidung fachmännisch entfernt? Könnte es evtl. das hier sein: https://www.gutefrage.net/frage/habe...t-mehr-oeffnen



    Vielen Dank für konstruktive Antworten.


    Günni

  • Moinsen,

    könnte der Türgriff sein, aber Geräusche beim schließen deuten auch auf einen Defekt am Schloss selber hin..........

    Ich tippe mal auf einen fekten oder ausgehänten Bowdenzug.

    Mal mal die Türverkleidung ab da weisst du mehr.


    Gruß

    Michael

    Renaultfahrer von: R 5,9,11,18,19,25,Safrane, Megane und Laguna :evil: