Radiowechsel... diverse Fragen

    • Scenic 2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Radiowechsel... diverse Fragen

      Hallo zusammen,

      vielleicht komme ich jetzt nochmal mit einem alten Thema... aber dennoch hab ich fragen, die mir hier vielleicht doch der eine oder andere beantworten könnte.

      Wir sind im Begriff in unserem Auto das Original Renault Radio gegen ein neues Radio auszutauschen.
      Mir schwebt dabei folgendes Radio vor JVC KD-DB98BT
      amazon.de/gp/product/B06ZY5DYR…0f287cf9f&pf_rd_i=desktop

      Jetzt habe ich schon oft gehört, das es problematisch, bis unmöglich ist, die Funktion Lenkradbedienung, und die Funktion des fahrzeugeigenen Displays vollständig zu erhalten.
      Die Lenkradfernbedienung zu erhalten wäre mir aber die wichtigste Sache, da man das Radiofach ja auch gut im Blick hätte.
      Brauche ich zum Einbau irgendwelche Adapter?
      Ich hab gelesen, das ich ein CanBus Adapter benötige... Ist das dieser:
      amazon.de/Lenkrad-Fernbedienun…fRID=NXQXKJWMW290RA3D27E2

      Da steht aber in der Beschreibung das im Fahrzeug das Tunerlist Radio verbaut sein muss. Bei uns ist aber Updatelist verbaut... Worin unterscheiden sich die beiden überhaupt?!
      Ich habe vorhin nochmal ausgiebig gegoogelt.... Es gibt da wohl Adapter sowohl für die Tunerlist, wie auch für Updatelist Radios... Ist das nicht eh egal, wenn das Radio ersetzt wird, welches vorher da drinne war?

      Jetzt bin ich auf diesem Adapter gelandet.. Ist der wohl der richtige?
      dietzshop.de/de/lenkradinterfa…list-und-ext-display.html

      Da ist dann allerdings wieder explizit von dem externen Display die Rede.... sollte es vielleicht doch möglich sein, das Display im Armaturenbrett noch zu verwenden?

      Sollte es nicht möglich sein, das Display zu erhalten, bleibt mir dann Uhrzeit und Temperatur dort trotzdem erhalten?

      Schon mal vielen Dank für Antwoirten und Hilfe

      Gruß Jan
    • Hallo
      Die Unterscheidung zwischen Tunerlist und Updatelist ist insoweit wichtig, dass die genutzte Technik dahinter sich etwas verändert hat und die Adapter inkompatibel zum Fahrzeug mit der anderen Version macht.
      CAN-BUS ist da nur ein Stichwort.
      Die Angaben Tunerlist/Updatelist und externes Display sind Anhaltspunkte für die Kompatibilität bzw. für das was im Auto vorhanden ist/sein sollte.
      Anhand von Modell und Baujahr ist das nicht immer so genau greifbar und klar, wie man an den Beschreibungen auch sieht.

      Der Adapter vom Dietzshop ist ein Universalteil für verschiedene Radiohersteller. Das sollte klar sein.
      Der Amazon-Verkäufer des ersten Adapters hat auch das hier im Angebot, ist nur für JVC.
      gibt auch Adapter von ACV.

      Die Radioanzeige im eingebauten Display wird nicht mehr gehen, der Rest(Temperatur, Uhrzeit etc) sollte weiter funktionieren wie vorher.
      Laguna 2 - Ph.I - Initiale - 2.0 IDE
    • Ja danke schon mal für die Antwort.
      Dann weiß ich soweit schon mal Bescheid.. Ich denke es wird dann das JVC werden, und mit dem Adapter oben dann auch am Lenkradsatteliten funktionieren.
      Schade um das Display oben, aber das lässt sich dann wohl wenig ändern.

      Ändern müssen wir was, da unser Original Radio nicht mehr aus geht. Und das selbe Radio noch mal besorgen.. weiß nicht, so gut ausgestattet ist es ja nun auch nicht gerade....