Fensterhaber spinnt !

    • Laguna 2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fensterhaber spinnt !

      Hallo liebe Renault Laguna Freunde,
      ich habe mal wieder Probleme mit meinem Baby.Seit einigen Tagen funktionierte der Fensterheber hinten rechts nicht mehr,weder von der Fahrerseite noch am hinteren Schalter.
      Gestern habe ich bei stehendem Auto ohne laufenden Motor jedoch etwas seltsames festgestellt,ein ständiges klacken aus Richtung rechte Hintertür,etwas verwundert über das Geräusch habe ich dann mal den Fensterheber für die hintere rechte Tür betätigt und siehe da,Scheibe fährt herunter jedoch nach loslassen des Schalters kam wieder das klacken und die Scheibe fährt wie von Geisterhand gesteuert stückchenweise wieder nach oben.Das habe ich mehrfach versucht immer mit dem gleichen Ergebnis.Ich habe die Fensterheber mit Komfort Funktion,also Einklemmschutz etc. Hatte schon mal jemand das gleiche Problem und was könnte de Auslöser sein?

      Gruß,Klaus :dash:
      Renault Laguna II Phase 1,2,0 Turbo Bj.2004 Initiale
      Renault Laguna II Phase 1,1,8 16V Bj.2002(verkauft)
      Beides Grandtour.
      Vorher:
      Laguna 1 Phase 1 1,8 Bj. 1996
      Laguna 1 Phase 2 1,6 16 v Bj. 1999
    • so wie ich das verstehe wird das Fenster ohne Betätigung irgendwelcher Schalter von alleine wieder geschlossen.
      da würde ich eher schätzen, dass irgendwo durch einen Defekt immer das Signal zum Schließen kommt bzw. der Motor immer für's Schließen angesteuert wird.
      Laguna 2 - Ph.I - Initiale - 2.0 IDE
    • @Obelix
      Den Fensterheber hatte ich schon versucht neu zu programmieren,das bringt keine Änderung,so wie alex_h es richtig vermutet bewegt sich das Fenster von alleine nach oben.
      Renault Laguna II Phase 1,2,0 Turbo Bj.2004 Initiale
      Renault Laguna II Phase 1,1,8 16V Bj.2002(verkauft)
      Beides Grandtour.
      Vorher:
      Laguna 1 Phase 1 1,8 Bj. 1996
      Laguna 1 Phase 2 1,6 16 v Bj. 1999
    • ich weiß nicht mehr ob man hinten ohne Ausbau der Türverkleidung an den Stecker des FH kommt, aber ich würde als erstes mal beide(beim Fahrer und den einen hinten) Schalter nacheinander abklemmen und horchen ob's dann noch eigenständige Aktionen versucht.

      der Motor mit Einklemmschutz hat seine eigene Stromversorgung und könnte, je nach Aufbau der Steuerung, auch ein Eigenleben entwickeln.
      Laguna 2 - Ph.I - Initiale - 2.0 IDE
    • Neu

      Hi Leute,ich denke ich habe den Fehler entdeckt.Seit Ende letzten Jahres muss ich bei längeren Strecken einen Gehstock verwenden,diesen hatte ich auf der Beifahrerseite zwischen Sitz und Einstieg liegen.Irgendwann hat er sich wohl zwischen den Schaltern für die elektrische Sitzverstellung verklemmt und einen Schalter dauerhaft betätigt.Ich denke das Multiplex Netz war damit überfordert und hat daher die Steuerung der Scheibe beeinflusst,wie auch immer,Stock entfernt und Scheibe geht wieder :-))

      Gruß,Klaus
      Renault Laguna II Phase 1,2,0 Turbo Bj.2004 Initiale
      Renault Laguna II Phase 1,1,8 16V Bj.2002(verkauft)
      Beides Grandtour.
      Vorher:
      Laguna 1 Phase 1 1,8 Bj. 1996
      Laguna 1 Phase 2 1,6 16 v Bj. 1999