Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 862.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Wie Ihr wisst soll das Forum Werbefrei sein und auch bleiben, um dies zu gewährleisten sind Spenden notwendig. Die Softwareaktualisierung auf die nächste Forenversion steht auch bald an und schlägt mit ca 120€ zu buche. Mit den Webspacekosten zusammen ist man dann locker bei 230€. Nutzt doch mal den Spendenbutton :-) Das Forenteam
  • zündkerzenschlüssel

    alex_h - - Laguna-Teile und Zubehör

    Beitrag

    kommt drauf an was einer als normal zählt. hab auch so einen alten Kasten(könnte Proxxon sein) wo die Nuss bei Renault nicht in den "Kerzenschacht" passen will.

  • UCH und RDKS Anzahl

    alex_h - - Laguna Reifen & Felgen

    Beitrag

    ja, schon. nur muss man das der UCH ja softwaretechnisch erst mal genau so beigebracht haben. Versuch macht klug, würde ich an der Stelle sagen.

  • Wie wird die Batterie fest gemacht

    alex_h - - Laguna-Elektronik

    Beitrag

    such mal nach der Teilenummer 8200698199

  • UCH und RDKS Anzahl

    alex_h - - Laguna Reifen & Felgen

    Beitrag

    also es sind zwei Sätze möglich. die werden eben jeweils zu vier Rädern gespeichert. so wie man das halt mit Winter- und Sommerreifen abwechselnd alle vier wechselt. ob die Software dann zwei von dem einen Satz und zwei von dem anderen Satz akzeptiert, müsste einer schon mal ausprobiert haben oder du probierst es selber. man könnte beim anlernen evtl. tricksen und die zwei alten und neuen als zweiten Satz speichern lassen. so dass sich dann die Sätze nur an den gewechselten Rädern unterscheiden.

  • wird denn das GPS-Signal empfangen und Position richtig angezeigt? normal wird die Zeit ja abhängig vom GPS eingestellt. kann man diese einfach im Menü irgendwo einstellen?

  • nein, nicht am Kupplungspedal, sondern der der wirklich den nicht-eingelegten-Gang erkennt. beim Kupplungspedal können auch zwei Taster dran sein, wenn man auch noch einen Tempomat hat aber schau erst einmal, wenn das ganze sich wie oben beschrieben verhält, dann hast quasi beide getestet und alles ist gut. am ende wirken diese Schalter sich nicht auf die Motordrehzahl aus wenn der schon mal läuft, eher die Drosselklappe.

  • Hallo, Kurbelwellensensor: sitzt normalerweise oben mittig über dem Schwungrad. entweder direkt am Motor oder am Getriebe dran. Kühlmitteltemperatursensor: vom Thermostat aus seitlich auf gleicher Höhe weiter zur Mitte des Motorblocks, da sollte dieser herausragen. Beispiel für Kühlmitteltemperatursensor renaultforum.net/attachment/36…176e846f66630b5ab13568ebc

  • müsste dann der Leerlaufschalter sein. den kann man testen: Zündung an, Motor nicht starten, Gang einlegen. Kupplung gedrückt -> Startknopf leuchtet Kupplung loslassen -> Startknopf leuchtet nicht ist der Gang raus, dann sollte der Startknopf(beim treten/loslassen der Kupplung) konstant leuchten.

  • ist der Fehler DF058 auch vom Motorsteuergerät oder von einem anderen?

  • Hallo. der "Boardcomputer" ist mittlerweile ein mehr oder weniger simpler Kilometerzähler. Und nein, mit dem Rücksetzen des Tageszählers werden die Fehler nicht gelöscht. Den Fehlerspeicher löscht man mit dem Diagnosegerät mit dem man diesen auch ausliest. Muss jetzt nicht genau das selbe sein, aber ein geeignetes.

  • Radiowechsel... diverse Fragen

    alex_h - - Scenic-Multimedia

    Beitrag

    Hallo Die Unterscheidung zwischen Tunerlist und Updatelist ist insoweit wichtig, dass die genutzte Technik dahinter sich etwas verändert hat und die Adapter inkompatibel zum Fahrzeug mit der anderen Version macht. CAN-BUS ist da nur ein Stichwort. Die Angaben Tunerlist/Updatelist und externes Display sind Anhaltspunkte für die Kompatibilität bzw. für das was im Auto vorhanden ist/sein sollte. Anhand von Modell und Baujahr ist das nicht immer so genau greifbar und klar, wie man an den Beschreibun…

  • je nach dem was das/als Gehäuse vom Thermostat ist/bezeichnet wird, habt ihr wohl beide recht. für den einen ist der kurze Stummel mit dem Schlauch dran das Gehäuse. für den anderen sind es die beiden Teile wo der Thermostat zwischen sitzt das Gehäuse. der Kühlmittelsensor steckt definitiv nicht weit vom Thermostat. unter dem Stopfen der hinteren Nockenwelle herunter sehen und man findet ihn meist auf Höhe des Thermostats. trifft wahrscheinlich von der Höhe her die Unterkante des Luftfilterkaste…

  • Tankdeckel klemmt - manuell öffnen?

    alex_h - - Clio-Mechanik

    Beitrag

    am Stellmotor ist ein Hacken/Ring an dem man ziehen und somit die Klappe manuell entriegeln kann. dafür muss man hinten die seitliche Verkleidung zumindest soweit abnehmen dass man eine Hand dahinter bekommt. da schreiben sie was von hintere Rückenlehne, obere Verkleidung am Einstiegsschweller und Gurte teilweise abnehmen. dann erst bekommt man die Verkleidung ab wo die Gurte hinter verschwinden. dahinter sitzt dann eben der Gurtmechanismus und daneben der Stellmotor für die Tankklappe. da wird …

  • AGR Geber defekt

    alex_h - - Laguna-Elektronik

    Beitrag

    weiß jetzt nicht genau welche Toleranzen da gelten. ich schätze bei 4,5V wäre es, optimistisch gesehen, vielleicht noch OK. aber bei 4V steigt der Sensor(Poti) bestimmt aus. was die Pinbelegung angeht, die soll wie beim zweireihigen sein, nur Pin 5 und 6 wären vertauscht. so zumindest die Aussage, wenn man den Kabelsatz mit dem einreihigen Stecker einbauen soll. zwei Reihen: 1 + Motor 2 + Sensor 3 nicht belegt 4 - Sensor 5 - Motor 6 + Signal Sensor(Poti) eine Reihe wäre dem zufolge: 1 + Motor 2 …

  • Rückfahrsignal 12V+ abgreifen

    alex_h - - Laguna-Elektronik

    Beitrag

    das Schöne ist ja, dass das Kabel zur Einparkhilfe eben über den beschriebenen Stecker läuft. ich schrieb ja da kommen zwei Kabel raus die UCH bekommt die 12V auch ab, nur eben ein paar cm früher.

  • Rückfahrsignal 12V+ abgreifen

    alex_h - - Laguna-Elektronik

    Beitrag

    der Kabelstrang läuft dann durch den Zwischenraum in der Säule runter in den Kofferraum über dem linken Radkasten hinter der Verkleidung. dort ist dann ein breiter weißer Stecker mit einer Metallsicherung. ich meine in der Reihe mit 9 Pins sollten es die zwei Kabel beim 4. Pin sein.

  • AGR Geber defekt

    alex_h - - Laguna-Elektronik

    Beitrag

    sieht danach aus und hat eher 6 Pole, wobei einer nicht belegt oder gar nicht vorhanden ist. davon gibt es zwei Versionen, andere Nummern und eben die Stecker mit den Pins in einer oder zwei Reihen.

  • bei Abschaltautomatik und geöffnete Fahrertür wird wohl keyless-go oder entry&drive gemeint sein. wäre die Frage, wird denn die geöffnete Fahrertür überhaupt erkannt?

  • 2.2 dCi Phase 2 Vibrieren/Pfeifen

    alex_h - - Laguna-Mechanik

    Beitrag

    hab die Beschreibungen für DF311 und D12 mal schnell überflogen. köstlich, vor allem: Dem Kunden das Verfahren der Regeneration während der Fahrt erklären, um Werkstattbesuche zu begrenzen... 312 kommt nach 8 gescheiterten Regenerationsversuchen während der Fahrt bzw. bei 45g Ruß im Partikelfilter 311 kommt nach 11 gescheiterten Reg. während der Fahrt. bei 311 ist auch keine Rede mehr von Rußmenge. da wird Zwangsregeneration gemacht, wenn der DPF nicht schon neu wäre. also ist da was mit den Wer…

  • AGR Geber defekt

    alex_h - - Laguna-Elektronik

    Beitrag

    bei dem Fehler hängt noch ein 1.DEF dran. also DF209 1.DEF - Probleme bei der Stromversorgung des Gebers da darf man nun Stecker und Kabel bis Motorsteuergerät prüfen/durchmessen usw. wenn diese in Ordnung sind, heißt eben dass Plus und Minus anliegen, dann soll das EGR-Ventil getauscht werden. PS: wenn ich mich nicht irre, Stecker am EGR Pin2 - Plus(5 Volt) Pin4 - Minus