Laguna 2 mit diversen Problemen...

    • Laguna 2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • So, nun ein kleines Update zum Karch ;P
      Haben heute endlich die Zeit gefunden, (wenngleich es arschkalt war) den längst überfälligen Zahnriemen zu machen :pump: . Habe mir für diesen Zweck ein Komplettset von Conti Tech gekauft (Riemen+Wapu+Rollen). Das ganze hat knapp 6h gedauert, aber am Ende war alles Tutti Frutti :chinese: War mit dem Set überaus zufrieden! Der alte Riemen hatte den Ruhestand gaaaanz dringend nötig!(Rissig und hart, imemrhin war es nichtmehr der Originale ab Werk, haben Spuren von nem vorrangegangenem Tausch gefunden, allerdings von 2009...) Bei der Gelegenheit haben wir auch gleich noch einen neuen Klimakompressor + Trockner, sowie eine Servopumpe eingebaut. Leider stellte sich später heraus, das letztere schon aus dem Karton heraus defekt war (förderte nicht). Jedoch war das klappern der Lenkung auch mit defekter Pumpe noch gut zu hören (unverändert zu vorher), somit wanderte kurze Zeit darauf wieder die alte originale ins Auto. Wird dann wohl doch das Lenkgetriebe sein. Naja, noch habe ich mal kein Lenkspiel, wackeln, oder Widerstand beim lenken geschweigedenn das man überhaupt irgendwas ungewöhnliches vernimmt, ußer eben dem (gelegentlich) auftretenden klappern... So wirds erstmal dabei belassen :troll:
      Das Drehzahl Problem ist nach wie vor vorhanden, tritt aber neuerdings erst nach den ersten 5 MInuten Fahrt auf und nicht mehr beim ersten Start. OT Geber habe ich jetzt neu, DK müsste ich noch erst reinigen, Leerlaufregler liegt noch im Karton ( weiss noch nichtmal wo genau der reinkommt :crazy: ). So oder so, Hauptsache der ZR ist gemacht, das beruhigt mich schonmal ungemein.
      Grüße

    • Was meinst du mit "Leerlaufregler"? Meiner (auch 1.8L/16V,120PS) hat so etwas nicht.
      Den Temperatursensor (gleich hinter der Entlüftungsschraube am Termostat) kannst du noch austauschen. Die Kühlwassertemperatur wirkt auch auf die Einspritzung. Ist also auch eine der Regelungs-Werte für das Motormanagement.
      Laguna II Ph1 Limo 1.8L/16V (120PS) EZ 06/2003 (Schalter) Klimaautomatik, Sitzheizung, Sonnenrollos Smile_Smiley
    • Also laut Dialogys ist das Teil auch im Laguna 2 verbaut, allerdings kann ich es bei keinem Modell irgendwo finden.
      Ich wüsste auch nicht, dass mir bisher jemals so ein Leerlaufsteller in die Finger gekommen ist.
      Die Regelung geschieht beim 1.8 16V elektronisch über Steuergerät und Drosselklappe.
      230 PS - 360 Nm
      Megane 3 RS Abgasanlage
      Verstärkte M3RS Kupplung
      K-Tec Racing M3RS EMS
      630 ccm Einspritzdüsen
      3" Edelstahl Downpipe
      200 Zellen Metall-KAT
      Demnächst: TD04L-19T Turbolader
    • Das ist ja mal Eigenartig! Ein Teil das es nur auf ddm Papier gibt? Ich vermute das Problem ja inzwischen tatsächlich bei der Thermik, wieso sonst sollte die Drehzahl immer weiter sinken, desto länger er fährt? Kann man den Temp Sensor irgendwie testen? Bzw. ausbauen ohne riesen Sauerrei? Dann würde ich mindestens mal die Stecker checken etc.

      Edit: Einziger Fehler in der Logik: wäre es alleine der Thermo, so müsste die Drehzahl doch kontinuirlich falsch sein im Leerlauf, oder?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mr.Mezmerize ()

    • Dieser Leerlaifsteller ist bestimmt noch vom Laggi1. Ich bestelle immer bei kfzteile24 unter Angabe der Hst-Nr 3004 und 149 aus der Zulassung. Da wird dann kein Leerlaufsteller/ventil/regler u.s.w. angeboten. Ich finde auch keinen im Werkstatthandbuch unter allen Motorvarianten aufgeführt.
      Also ist der nicht vom Laguna 2.
      Laguna II Ph1 Limo 1.8L/16V (120PS) EZ 06/2003 (Schalter) Klimaautomatik, Sitzheizung, Sonnenrollos Smile_Smiley
    • Neu

      Hallo Leute,der Leerlaufsteller ist definitiv vom Laguna 1,mein alter hat den auch noch,der Laguna II besitzt keinen Leerlaufsteller mehr.Im Laguna II regelt die Elektronik das Standgas über die Drosselklappe und andere Sensoren
      Renault Laguna I Phase 2 1,6 16V Bj,1999
      Renault Laguna II Phase 1,1,8 16V Bj.2002
      Beides Grandtour.
    • Neu

      Den Leerlaufsteller hab ich jetzt mitsamt der defekten Servopumpe retour geschickt. Hoffe der Händler zickt nicht.
      Schön ist auch, dass ich heute morgen zur Arbeit fahren wollte und es dabei beim Rückwärts ausparken mal eben Buff gemacht hat. Danach ging fie servoleuchte an und es hat gut gerochen... Ein Spaß wird das...