Rückfahrwarner - unkontrolliertes Piepsen (manchmal)

    • Laguna 2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Rückfahrwarner - unkontrolliertes Piepsen (manchmal)

      Hallo zusammen,

      eigentlich hatte ich gehofft, dass das gelegentlich auftretende, unkontrollierte bzw. unbegründete Piepsen der Rückfahrwarner nach dem Umbau von der Sebring Doppelrohr-Anlage auf den originalen ESD Vergangenheit ist.

      Doch leider warnt das System immer mal wieder (und nicht nachvollziehbar an bestimmte Wetter-, Klima- oder Lichtverhältnisse gebunden) völlig grundlos vom impulsartigen Piepsen bis hin zum Dauerton - ohne jegliche Hindernisse hinter dem Fahrzeug.

      Die Sensoren selbst sind sauber und je nach Wetterlage auch meistens trocken.

      Was könnte die Ursache sein?
      Freundliche Grüße aus Bagband

      Norbert Koch
    • Wie hört sich denn der Dauerton an? ist es die gleiche "Tonlage" als wenn was hinter dem Auto ist, oder ist er ehr etwas höher? Hätte fast den verdacht das sich einer der Sensoren verabschiedet. Hatte ich bei meinem jetzt schon zwei mal.
      Renault Laguna 2,0 16V 135PS BJ 2005 PH2 Grand Tour,
      mittlerweile, 35mm tiefer, alle schwarzen Zierleisten foliert, Armaturenbrett teilweise lackiert, TFL mit Nebelscheinwerfer, Hinten komplett getöhnt, 19" Radius R6 Felgen, Heckleuchten teilweise foliert, GiaCuzzo Frontlippe in Arbeit...
    • Ok, dann wird es schwierig, tippe dennoch auf einen defekten (Fehlfunktion) Sensor. Die Sensoren kosten nicht viel, leider ist der Austausch bein Gandtour nicht gerade einfach. Wenn Du etwas Handwerklich begabt bist ist es machbar, die hintere Stoßstange muss runter, an 2 von den 4 Sensoren kommt man dann recht gut ran. Die anderen beiden sind leider etwas versteckt (müssten die Äußeren sein). Ich hab mir eine kleine Montageöffnung in den den (ich nenne es mal so ) Pralltopf geschnitten um an die ranz zu kommen. Da es bei Dir je keinen "wirklichen" Defkt gibt, würde ich einfach alle 4 Sensoren tauschen, denke dann sollte es wieder gehen und so würde ich es machen.
      Renault Laguna 2,0 16V 135PS BJ 2005 PH2 Grand Tour,
      mittlerweile, 35mm tiefer, alle schwarzen Zierleisten foliert, Armaturenbrett teilweise lackiert, TFL mit Nebelscheinwerfer, Hinten komplett getöhnt, 19" Radius R6 Felgen, Heckleuchten teilweise foliert, GiaCuzzo Frontlippe in Arbeit...
    • Hallo Obelix,

      herzlichen Dank!

      Das ist dann wohl ne Kiste für's Frühjahr, wenn es wieder wärmer wird...

      Apropos: Ich lese immer wieder vom (Werkstatt-)Handbuch. Meine gelegentliche Suche bei ebay und booklooker brachte jedoch keine Ergebnisse; gibt es irgendeine Bezugsquelle oder evtl. einen Downloadlink?
      Freundliche Grüße aus Bagband

      Norbert Koch
    • Hallo NorbertK:

      Es gab tatsächlich vor ca.10 Jahren mal einen Link zu einem Download einer CD "Werkstatt-Handbuch Laguna2 Phase1 und 2". Der Link wurde aber kurz darauf, wahrscheinlich aus Urheberrechtlichen Gründen, wieder gelöscht.
      Laguna II Ph1 Limo 1.8L/16V (120PS) EZ 06/2003 (Schalter) Klimaautomatik, Sitzheizung, Sonnenrollos Smile_Smiley