Luftfilter und Pollenfilter tauschen 1.9 dci

    • Laguna 2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Luftfilter und Pollenfilter tauschen 1.9 dci

      N´abend, heute habe ich mal ein paar Fotos vom Tausch des Luftfilters des Laguna 2 1.9dci 96kw gemacht.

      Man benötigt:
      • 15er Torx Schraubendreher (oder einen Bit)
      • 2 Schlitzschrabendreher (für den Pollenfilter)
      • Passende Ersatzfilter habe die von Mann genommen:
      • Luftfilter C24123/2
      • Innenraumfilter CU2149


      Luftfilter:


      Zuerst öffnen wir die Motorhaube (Griff unter den Lenkrad nahe der Fahrertür zurückziehen)
      Dann gehen wir vor das auto und machen die Haube auf.
      Eventuelle motorund Batterieabdeckungen entfernen wir, bis dieser Kasten hinter der Batterie zum vorschein kommt.

      Dort wo die 4 Roten Kreise sind Lockern (sollten nicht ganz rauszudrehen sein) wir die kurzen und schrauben die Langen Torxschrauben mit unseren 15er Schraubendreher ganz raus. [bei mir hat der Vorbesitzer Styropor oder ähnlichen dreck genommen um die Vibration einzudämmen warm auch immer....]

      Danach öffnet man den luftfilterkasten und nimmt den filter raus..


      Setzt den neuen gleich ein,


      macht das Filtergehäuse zu und zieht die Schrauben fest.
      Vorsicht die Schraube vorne Links nicht zu fest anziehen sonst wird die Schrauböse in Mitleidenschaft gezogen.


      Innenraum/Pollenfilter:

      Man Öffnet das Handschuhfach und löst die Torxschreibe und klemmt die 2 Schlitzschraubendreher in die Laschen damit diese hochgehoben werden.

      Dann zieht man das Handschuhfach raus (würde dazu anraten Handschuhe zu verwenden sonst holt man sich blutige fingerücken) oder man ist ein Mann und erträgt es einfach ;)

      als Nächstes sehen wir die Fiterabdeckung die im Orginalzustand mit 2 6kant Schrauben befestigt sein sollte.... (bei mir wars nicht der fall *pfuscher*hust)


      hab in meinen Fall neinfach nur die Abdeckung (Rot markiert) mit den Schlitzschraubendreher rausgehebelt und den Filter Ausgetauscht.



      Pfeile nach unten beachten (Steht auch auf der Abdeckung).
      dann alles wieder zusammenbauen und fertig.
      übrigens beim oben genannten Innenraumfilter ist auch eine Beschreibung dabei, ;)

      Kleiner Tipp wenn eure Hanschuhfachbeleuchtung nicht funktionieren sollte, ist dies die Ideale Gelegenheit die Solfite gleich mitzutauschen.

      Schönen Abend noch und viel spaß beim Selbermachen
      Putzt´a dann glänzt´a :thumbsup:
    • Danke für Anleitung.

      >> Innenraum/Pollenfilter:
      >> als Nächstes sehen wir die Fiterabdeckung die im Orginalzustand mit 2 6kant Schrauben befestigt sein sollte.... (bei mir wars nicht der fall *pfuscher*hust)

      Falls die 2 6kant Schrauben vorhanden sind, wird 5.5er Nuss/Schlüssel benötigt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von laguuna ()