Mehr Bass für das Cabasse Auditorium

    • Laguna 2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mehr Bass für das Cabasse Auditorium

      Hallo zusammen,
      mir fehlt das etwas Bass in meinem Laguna.....Phase II BJ 2006.
      Das ist ein Initiale Paris mit einem Cabasse Auditorium 6 Fachwechsler und MP3 Funktion.
      Also auch ohne Cubholder.

      Optisch sieht das fast wie die Bose-Edition aus...
      Hat aber keine Klappen im Kofferaum für einen Subwoffer.

      Ich denke ich bin nicht der einzige der gerne Bass hört...habe aber über die Suchfunktion und "Subwoofer" nur keinen passenden Eintrag gefunden.
      Wer könnt dazu was sagen und mir helfen?

      Gruß Michael
      Renaultfahrer von: R 5,9,11,18,19,25,Safrane, Megane und Laguna :evil:
    • Da wäre ich bei diesem Thema dabei. Ich habe schon folgende Lösungen überlegt, aber da gibt es bei mir so viele offene Fragen :D

      1. habe ich an neue Boxen in den Türen gedacht. Stärker mit mehr Leistung. Aber bringt nichts ohne einen anständigen Verstärker.
      2. Einen oder zwei Subwoofer unter dem Sitz einbauen.

      Obwohl es im Kofferraum viel Platz gibt, möchte ich ungern da einen Subwoofer hinlegen. Denn wenn man was großes transportieren will und die Sitze umlegen will, ist es sehr fummelig.

      Vielleicht erzählt jemand über seine Lösung zum Thema.
      Renault Laguna 2 Ph. 2 // 1.9 dci Privilege // BJ 2006 // 130 PS // 125.000 km
    • Diese Bass-Shaker sind der letzte Müll, die vibrieren nur am Bodenblech herum und machen aber keinen hörbaren Bass.
      Wenn man absolut keinen Platz opfern will, dann empfehle ich diese Woofer-Lösung caraudio-store.de/GLOW,08.100,…:::15384::::f207de05.html

      Kostet zwar ein paar Euro mehr, macht aber guten Bass und massiert ein bisschen den Popo unterm Sitz.
      Passt beim Laguna wunderbar und der Anschluss ist relativ einfach, man hat sogar eine kleine Fernbedienung mit der man die Lautstärke ändern kann.
      Eine Endstufe ist dafür nicht notwendig, da man direkt mit dem Lautsprechersignal in den Woofer gehen kann und dieser einen eigenen Verstärker besitzt.
      230 PS - 360 Nm
      Megane 3 RS Abgasanlage
      Verstärkte M3RS Kupplung
      K-Tec Racing M3RS EMS
      630 ccm Einspritzdüsen
      3" Edelstahl Downpipe
      200 Zellen Metall-KAT
      Demnächst: TD04L-19T Turbolader
    • Den schliesst man die eigentliche Radioendstufe an, also hinter dem Handschuhfach "AmpliTuner" genannt.
      Kannst das Signal aber auch an jeder Tür direkt am Lautsprecher abgreifen.
      230 PS - 360 Nm
      Megane 3 RS Abgasanlage
      Verstärkte M3RS Kupplung
      K-Tec Racing M3RS EMS
      630 ccm Einspritzdüsen
      3" Edelstahl Downpipe
      200 Zellen Metall-KAT
      Demnächst: TD04L-19T Turbolader
    • AW: Mehr Bass für das Cabasse Auditorium

      Also am besten mal zum Audiocartunning Laden fahren und dort Probehören, ich fand das flache Ding abscheulich... Dort kann man sich beraten lassen und die bauen das meist umsonst ein, wenn die Teile dort gekauft werden.

      Wer Bass will kommt um ein Woofer und Endstufe nicht rum, wer "mehr" Bass haben möchte, sollte den Bass Volumen Regler was nach oben drehen ^^

      Grüße
    • Also mir persönlich geht es nicht um Megabass dass mein Kennzeichen vibriert. Will gerne den Bass einfach verbessern und den mehr hören. Da denke ich dass ein flatsub ausreichen würde.
      Hat jemand von euch eine Anleitung wie man so was verbaut? :whistling:
      Renault Laguna 2 Ph. 2 // 1.9 dci Privilege // BJ 2006 // 130 PS // 125.000 km
    • Also ich hab ganz klassisch nen Basskasten im Kofferraum zu stehen, wenn ich den Platz benötige läßt er sich jederzeit lösen mittels Spanngurten und die Kabelverbindung läst sich abstecken... hab somit mit den originalen Boxen einen mehr als ausreichenden Klang...
      Renault Laguna 2,0 16V 135PS BJ 2005 PH2 Grand Tour,
      mittlerweile, 35mm tiefer, alle schwarzen Zierleisten foliert, Armaturenbrett teilweise lackiert, TFL mit Nebelscheinwerfer, Hinten komplett getöhnt, 19" Radius R6 Felgen, Heckleuchten teilweise foliert, GiaCuzzo Frontlippe in Arbeit...
    • AW: Mehr Bass für das Cabasse Auditorium

      @McClane
      Lautstärke der Front und Bass sind zweierlei.
      Sobald der Bass von den Front ausgekoppelt ist machen die Front auch im höheren Pegel wieder Spass. Solange das nicht mit einer Weiche erledigt wird kann man alles dran bauen vergessen. Es knarzt und kratzt.

      Der (Mega)Bass macht keine Probleme am Kennzeichen sondern am Rückspiegel ;)



      Wie gesagt, ich bin in den Laden und habe mir einige Probe angehört und habe auch mein Anliegen mit Platz und Umbau Möglichkeit geschildert.
      Der Verstärker wurde an die Rückbank geschraubt und die Box kann man easy aus stöpseln, alle Kabel sind sonst unter der Rückbank versteckt.


      Wer ein Umrechnung braucht:
      Subwoofer = 6 * Front

      Also 50Watt Front mal 6 sind 300 Watt Subwoofer...
      Endstufe wird dann entsprechend gewählt.
      Dann hat man angenehmen Bass ohne Probleme mit Lautstärke oder Verzerrung.
    • AW: Mehr Bass für das Cabasse Auditorium

      Das ist eine gute Frage, ist schon eine Weile her, aber es müsste eine Endstufe von Axton A2090 oder A2190 sein.
      Auch eine Axton Box dazu, welche müsste ich nochmal nach schauen.
      Die Front sind auch gegen Alpine Boxen getauscht, da die alten schon sehr mitgenommen waren, also alles nichts besonderes.
    • Bleiben halt trotzdem nur 13 cm Brüllwürfel, die rein physikalisch schon mal nicht viel Bass machen können.
      Außerdem bringt das Cabasse System auch nicht viel Leistung an die Lautsprecher... bei mir hat ein andere hochwertiges Radio mehr gebracht als andere Lautsprecher.
      230 PS - 360 Nm
      Megane 3 RS Abgasanlage
      Verstärkte M3RS Kupplung
      K-Tec Racing M3RS EMS
      630 ccm Einspritzdüsen
      3" Edelstahl Downpipe
      200 Zellen Metall-KAT
      Demnächst: TD04L-19T Turbolader
    • AW: Mehr Bass für das Cabasse Auditorium

      Nur wenn der Durchmesser erhöht wird, was aber schwierig wird mit dem Einbau, oder die Qualität massiv erhöht. Also nichts mit Membranen aus Pappe ^^
      Ich habe etwas größere genommen und mir Halterungen aus Sperrholz gesägt und verschraubt.
      Ich glaube 14cm sind standard 16 sind jetzt drin und ab 20 aufwärts macht es Sinn ... rein vom Bass.
    • Eine höhere Basswirkung wird auch durch das Verlegen von Alubutyl in den Türinnenseiten erreicht. Dabei sollte die Verbindungsstelle zwischen Lautsprecher und Türinnenseite auch direkt gedämmt werden damit das Knarren bei mehr Bass verschwindet.
      Die flachen Subs, die Andi gepostet hat, haben mein Interesse geweckt. Ich wollte damals in meinem Laguna schon einen Sub haben, der kaum Platz verschwendet. Für meinen Corsa wäre dies nun die Gelegenheit einen zu kaufen.
      Laguna 2 Limo 1.6 16V BJ 2001 (Erstbesitz) in Andalusia-Rot hat nach 12 Jahren Familienbesitz seinen letzten Frieden bei der Autoverwertung gefunden ;( ;( ;( ;(

      aktuell
      Corsa D: gekauft mit 30.500km anfang Juli 2013 und jetzt 145.000km und nun erstmal ein Totalschaden und nu ist er verkauft ;(
    • Hallo zusammen,
      moin andi86 und Mclane.
      Ich habe das Cabasse Auditorium 6 Fachwechsler und MP3-Funktion im Cabase aber KEINEN Verstärker im Kofferaum....auch keine Fächer dafür.
      Den Kasten hinter dem Handschuhfach habe ich beim Wechsel des Klimafilters gesehen, dachte aber das ist der Navi-Rechner...

      andy86,
      hast du das dann über High-Level angeschlossen oder hatte das Teil Chinchaugänge???

      Ich finde es auch schwer herauszufinden welches Gerät da genau verbaut ist:
      Das ist bei Renault supotimal gelöst mit den Radios und deren Beschreibung, bei unserem Megane oder LAgun lagen imer nur Standartbeschreibugen bei die nicht direkt zum gerät passen.

      Meines sieht aus wie das Bose aus dem Laguna 3 und hat MP3 ist es aber nicht von Bose und eine Beschreibug dafür finde ich nirgens

      Gruß Michael
      Renaultfahrer von: R 5,9,11,18,19,25,Safrane, Megane und Laguna :evil: