Welche Reifen(marke)?

    • Laguna 2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Es kommt sicherlich darauf an, wo du wohnst. Bei uns im Flachland sind die letzten Winter ausgefallen. Von daher sind die Anforderungen wahrscheinlich anders als im Bergland.
      Ich habe mich im letzten Jahr auch für den Nokian Reifen entschieden. Eine Aussage kann ich nicht machen, da wir im letzten Jahr weder Schnee noch Eis hatten.
      Bei Nasse und Trockenheit fühle ich mich sicher mit dem Reifen.
      Alt: Laguna II Ph. 1 Grandtour - 2,2 DCI - Initiale - EZ 12/2003 - meiner seit 7/2005 - seit Jan. 2012 mit DPF - im Mai 2014 = 146 Tkm
      Neu: Laguna III Ph. 1 Grandtour, 2,0 T, 170 PS Automatik, Initiale - EZ 6/2009 - meiner seit 20.5.2014
    • Conti WinterContact TS850. Ich fahre viel und die Dinger halten im Gegensatz zu Cointis Sommerreifen erstaunlich lange.
      Auch sonst sind die 850er echt gut.
      2005 - 2005: Renault Clio A Phase 2 E7F 1.2 54 PS
      2005 - 2012: Renault Clio B Phase 2 D4F 1.2 75 PS
      2012 - 2015: Renault Laguna II Phase 2 F9Q 1.9 dci 130 PS
      2014 - 2014: Renault Clio C Phase 2 K4M 1.6 128 PS
      2014 - ..... : Renault Clio IV H5Ft 1.2 120 PS
      2015 - ..... : Renault Megane III Phase 3 R9M 1.6 dci 130 PS
    • Welche Reifen(marke)?

      Wobei ich pauschal pkoenig nur zustimmen kann egal welche Größe

      Der Conti WinterContact ist seit dem 790er in allen Reifengrößen immer unter den top reifen was die wintertauglichkeit, ob auf Schnee oder Nässe ... Front oder heckantrieb .... Warum werden die deutschen runderneuerten mit genau diesem Profil des Conti reifen nachgebaut....
      Gruß Wolle
      Nissan X Trail 2,5 4x4 Elegance -> Nach 2 totalen Motorschäden ab nach Litauen
      Jetzt T5.2 Doka mit wechselaufbau

      oder besser gesagt : Der Unterschied zwischen einem Mann und einem Jungen ist der Preis der Spielzeuge

    • Nokian WR D3. Fahren wir auf allen drei Autos. Absoluter top reifen letztes JAHR Testsieger 2013 auch. Bei Schnee super Grip. Kein rutschen oder ähnliches. Und schön leise ist er auch.

      Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
      Renault Megane 3 Ph.1 GT Grandtour dci 160 :love:
      bleu malte Metallic
      2.0 dci

      Renault Clio 3 Ph.2 RS :love:
      jaune sirus Metallic
      2.0 16V

      Renaul Clio 3 Ph.1 Privilege :love:
      noir nacre Metallic/
      jaune sirius
      1.6 16V
    • Habe wie pkoenig für die Dimension 205/55 R16 91H (bis 210 km/h) die Continental ContiWinterContact TS850 drauf.
      Allerdings nur vorne und erst seit 1'000 km: bisher sehr komfortabel und leise.
      Die restlichen Reifen, auch Sommer sind alles Michelin.

      Gekauft wegen Version 2015 von tcs.ch/de/test-sicherheit/test…e/reifen/winterreifen.php


      PS:
      165/70 R14 81T (bis 190 km/h) haben sie ebenfalls getestet. Dort sind andere Reifen-Marken vorne platziert.
    • McClane schrieb:

      layzi schrieb:

      So würde gerne das Thema mal neutralen. Jetzt aber mit Winterreifen :D Welche Empfehlungen habt ihr?
      Schreib mal deine Dimension rein... den ein Model ist nicht in jeder Dimension so gut wie zB in der getesteten...
      205/55 R16 wenn ich mich nicht irre.

      Und bei uns gibt's ab und zu Schnee. Fahre aber auch in den Gebieten wo es richtig Schnee liegt von daher...
      Renault Laguna 2 Ph. 2 // 1.9 dci Privilege // BJ 2006 // 130 PS // 125.000 km