Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • RE:

    Paseman - - Laguna-Optik & Tuning

    Beitrag

    Zitat von NorbertK: „Hallo zusammen, Iceleber's Tipp ist leider nicht richtig: Die Duolight-Tagfahrleuchten haben definitiv nicht das passende Format: 1.) Sie sind rund und gerade, nicht oval und schräg wie für Phase 1 nötig. 2.) Die Halterung ist für je 4 Schrauben (kreuzförmige Anordnung), Phase 1 hat aber je 2 Schrauben horizontal. Das Set wirkt aber insgesamt sehr hochwertig. Für Phase 2 sicherlich ein guter Tipp!.....“ Bist du dir sicher das du deine auch für den Ph1 und nicht die für den P…

  • RE:

    Paseman - - Laguna-Elektronik

    Beitrag

    Zitat von Christian-P: „Ob die Lambda defekt ist.... kann man das dann auslesen im Fehlerspeicher? Ich würde mich gern mit dir in Verbindung setzen. Danke“ Renault kann per Clip die Sonden direkt auslesen.

  • Mal ne Frage zu Partikelfiltern

    Paseman - - Laguna-Mechanik

    Beitrag

    Ein Diesel rußt nur wenn das Gemisch zu fett ist. Das sollte bei einer ordentlichen Abstimmung aber unwahrscheinlich sein.

  • Den Code per App berechnen geht beim Navi nicht?

  • RE:

    Paseman - - Elektronik

    Beitrag

    Zitat von alexell: „Die ist schon ziemlich alt Kann die Batterie so ein Verhalten auslösen?“ Dann lass mal einen ausfühlichen Batterietest durchführen. Wenn die Spannung zu schwach ist bekommst du alle möglichen Fehlermeldungen die überhaupt nichts miteinander zu tun haben. Das Fehlerbild bei dir kommt mir da zu bekannt vor.

  • Zündung an und aus reicht. Das habe ich auch, allerdings sehr selten.

  • Das sich Renault generell dagegen sträubt, das Getriebeöl zu wechseln, kenne ich. Die meisten Werkstätten sind aber einfach nur zu 100% davon überzeugt, daß das unnötig und nicht damit das Getriebe schneller Schrott ist. Von Renault direkt wird das dagegen eher der Grund sein. Bei Audi und den anderen Herstellern ist es aber ähnlich. Die haben alle eine Lebensfüllung drin. Außer MB, die kommen zum Getriebeölwechsel zurück. Im NFZ Bereich ist das so selbstverständlich wie Motoröl wechseln. Bei Sc…

  • RE:

    Paseman - - Laguna-Mechanik

    Beitrag

    Zitat von Obelix: „Der Hersteller schreibt zwar keinen Ölwechsel vor, aber auch Getriebeöl altert und nach 8 Jahren kann es ruhig mal gewechselt werden. Schaden wird es dem Getriebe nicht, eher gut tun (schaltet wieder besser).“ Es ist auch eine Empfehlung der Getriebehersteller das Öl bei Automatik alle 80.000km (bei Anhängerbetrieb sogar alle 60.000km) zu wechseln.

  • RE:

    Paseman - - Laguna-Mechanik

    Beitrag

    Zitat von SimonAusGraz: „Habe mir ein paar Videos zum Thema Pleuellagerschaden angesehen, und hier hört man das Klappern/Scheppern ja IMMER. Bei mir ist das nur unter Last zu hören. Ich kann ausgekuppelt Vollgas geben und der Motor klingt wie neu.“ Das wird bei dir mit der Zeit wahrscheinlich auch dauerhaft werden.

  • Probleme mit Abs sowie Esp

    Paseman - - Laguna-Mechanik

    Beitrag

    Um die 1.500€

  • Beide Steckdosen in der Mittelkonsole und natürlich der Zigarettenanzünder werden abgeschaltet, sobald man die Karte aus dem Schacht zieht. Ich bin nur etwas über dein Auto verwirrt. Das Coupé gab es erst an Laguna 3.

  • komisches geräusch vom getriebe

    Paseman - - Scenic-Mechanik

    Beitrag

    Den Kupplungssatz aber komplett mit Ausrücklager.

  • komisches geräusch vom getriebe

    Paseman - - Scenic-Mechanik

    Beitrag

    Ich würde auch darauf tippen das dein Getriebe Schrott ist.

  • Der rote Laggi aus dem Osten ;)

    Paseman - - Vorstellungsecke

    Beitrag

    Bei Kurzstrecke ist es aber auch immer ein riesen Unterschied ob Diesel, Turbobenziner oder Sauger. Wobei so extreme Kurzstrecke bei allen Motoren über kurz oder lang zu Schäden führt.

  • RE:

    Paseman - - Vorstellungsecke

    Beitrag

    Zitat von strolchi90: „ Und den 2.2 mit 2.0 dci zu vergleichen, naja bissl wie Äpfel mit Birnen. “ Deswegen habe ich ja auch das Beispiel von meinem Nachbarn genannt. Der Laguna 2 Diesel GT hat auch einen 2.0 dci (evtl. sogar denselben Motor) und sogar 13 PS mehr bei ca. 150-200 kg mehr Fahrzeuggewicht. Sein Fahrstil ist auch ziemlich sportlich und nicht, wie man erwarten könnte, ruhig und gediegen.

  • Der rote Laggi aus dem Osten ;)

    Paseman - - Vorstellungsecke

    Beitrag

    Ich finde den Verbrauch auch etwas hoch. Micha hat mit seinem 2.2er dci ca. 7L Verbrauch und der L2 wiegt mehr. Der 2.0 dci L2 GT von meinem Nachbarn lag auch immer so um die 7L. Und seines Alters (ca. 60) entsprechend ist er definitiv nicht gefahren. Eher ziemlich zügig. Umsonst hat er sich auch nicht den GT geholt. Der 2.2er war ihm zu träge.

  • RE:

    Paseman - - Laguna-Mechanik

    Beitrag

    Zitat von Lordchickon: „Ich begebe mich auf Dünnes Eis aber ein Heizungsbauer sagte mir mal, das Wasser im Heizkreislauf so wenig wie möglich zu wechseln, da "Totes" Wasser gutes Wasser sei. Er erklärte mir das so, das Wasser ja immer das haben möchte was es nicht hat. Sprich es nimmt Eisen oder andere Metalle auf und irgendwann ist es gesättigt und korrodiert Metalle nicht weiter. Klang Plausibel, ich weiß nur nicht in wie weit das auf Autos Übertragbar ist :D. In einem Heizungskreislauf hat ma…

  • K.A.W. Fahrewerk

    Paseman - - Laguna-Teile und Zubehör

    Beitrag

    Für den L3 und L2, aber nicht generell. Die haben auch tiefer im Angebot. Was aber dann nur schwerlich auf Seriendämpfer abgestimmt werden kann.

  • K.A.W. Fahrewerk

    Paseman - - Laguna-Teile und Zubehör

    Beitrag

    Wir funktioniert das, wenn man ab 40 mm tiefer kürzere Dämpfer braucht, da die Seriendämpfer sonst hoch gehen?