Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 24.

  • Hallo Leute,der Leerlaufsteller ist definitiv vom Laguna 1,mein alter hat den auch noch,der Laguna II besitzt keinen Leerlaufsteller mehr.Im Laguna II regelt die Elektronik das Standgas über die Drosselklappe und andere Sensoren

  • Zitat von music_my_soul: „Was soll er den an Schlüsselkarte reparieren lassen wenn er nur eine hat und eine zweite wollte “ Ich habe es so verstanden,das er nur eine "funktionierende"Karte hat.Ich hatte bei meinem 2 defekte Karten,die nur für die Wegfahrsperre noch funktionierten

  • Hallo Mr.Mezmerize, deine Schlüsselkarte hättest du auch vom Forummitglied " 406erpeugeot "reparieren lassen können,der hat schon hoffnungslose Fälle erfolgreich operiert,meine war Totalschaden,weil der Vorbesitzer die in der Tür eingeklemmt hatte,hat er für kleines Geld wieder flott gemacht. Und Klasse,das deine Lenkung wieder Ruhe gibt,meist sind es die kleinsten Dinge,die große Probleme machen:-) Mach gerne mal paar Fotos von deiner OP,interessiert hier immer:-) Gruß,Klaus

  • Gut,dann gebe ich mich geschlagen,alles weis ich ja auch nicht:-)Meiner hatte wie gesagt mal Wasser an den Zündspulen,da hatte ich es auch,das er plötzlich ausging,ich lerne aber immer gerne dazu und merke mir das mit dem OT Geber mal für den Fall das sowas bei mir wieder mal auftriit.

  • soweit ich es beim 1,8 16V kenne ist es dann nur ein Problem das er dann nicht anspringen will,läuft der Motor,sollte er auch am laufen bleiben,da er sich auch noch das Signal von der Nockenwelle abgreift.

  • Motorlauf unrund....

    Firefox5361 - - Laguna-Elektronik

    Beitrag

    @'Obelix, Hallo,ich habe heute nachdem der erste Kühlwassersensor dank GLS im Nirvana gelandet ist,heute einen Ersatz bekommen und Dank deiner guten Beschreibung war die Sache in wenigen Minuten erledigt und siehe da,mein Laggi,der heute morgen noch mit 2200 Umdrehungen gestartet ist,läuft beim Kaltstart kurz mit 1200 UPM und geht direkt runter auf 1000 UPM,scheint also wirklich der Kühlwassersensor gewesen zu sein.Das sehe ich dann morgen,wenn der Wagen über Nacht richtig kalt geworden ist.Noch…

  • Hallo Mr. Mezmerice, Wenn deine Lenkung erst bei 70-80 KM/H anfängt zu zappeln,werden es bestimmt die Reifen sein,neue drauf und wahrscheinlich ist dann Ruhe.Den OT Geber schliesse ich schon fast bei dir aus,das Pendeln des Standgases lässt eher auf eine verdreckte Drosselklappe oder Falschluft an der Nähe der Drosselklappe schliessen,disese Phänomen hatte ich auch,Drosselklappe rausgebaut,alles gesäubert und neue Dichtungen verbaut und seither schnurrt er.Dein Fahrzeug scheint ja stark vernachl…

  • Leichtes flattern der Lenkung habe ich bei meinem Laguna auch,aber erst bei höheren Geschwindigkeiten,da tippe ich auf Unwucht der Reifen,da die Traggelenke,Koppelstangen und Spurgelenke bereits neu sind.Was den lauten Klimakompressor betrifft,hat bei meiner Anlage fast das komplette Gas gefehlt.Nach neuer Befüllung wurde das wesentlich leiser.Das klappern der Lenkung ist schwer zu analysieren,könnte von der Lenkung selbst kommen aber auch von der Servopumpe.Wegen dem plötzlichen ausgehen des Au…

  • Der OT Geber sitzt direkt über dem Getriebeanschluß:-)

  • Motorlauf unrund....

    Firefox5361 - - Laguna-Elektronik

    Beitrag

    Vielen Dank für die Beschreibung wo das Teil verbaut ist Obelix:-) Den Gaspedal Poti kann ich glaub ich ausschliessen,da die Drehzahl ja auch beim fahren nicht weniger wird bis ich eine größere Strecke gefahren bin.Der Leerlauf normalisiert sich ja dann von alleine,nur halt erst nach längerem fahren.Beim Laguna I ist der direkt nach wenigen Minuten runter gegangen. Ich habe mal den Sensor fürs Kühlwasser bestellt,wenn ich den eingebaut habe,dann gebe ich mal Info ob es was gebracht hat.Mit dem L…

  • Motorlauf unrund....

    Firefox5361 - - Laguna-Elektronik

    Beitrag

    Gut,Aussentemperatur hat meiner auch,Innentemperatur schätzungsweise nicht,ist eine manuelle Klimaanlage,Lufttemeratur ist klar,hat meiner auch.Wo genau der Kühlwassersensor liegt habe ich beim Laguna II noch nicht nachgesehen,wird aber dann wohl der hinter dem Thermostat sein.Mein Laguna I hatte an der Themostatkapsel 2 Sensoren drin,davon war einer für das Signal zum Steuergerät und der andere lediglich für sie Anzeige im Kombiinstument.Wenn dere Laguna II nun nur einen hat,müsste ich einen Un…

  • Motorlauf unrund....

    Firefox5361 - - Laguna-Elektronik

    Beitrag

    Hallo Obelix, Erstmal Danke für die schnelle Antwort,das Auto wird wie normal schnell warm und die Anzeige ist auch normal.Ich denke auch das es wie beim Laguna I zwei verschiedene Sensoren gibt,die Eine ist für das Steuersignal und die Zweite nur für das Kombiinstrument.so kenne ich es vom Vorgänger.

  • Motorlauf unrund....

    Firefox5361 - - Laguna-Elektronik

    Beitrag

    Hallo liebe Freunde, ich habe nun neuerdings auch das Problem,das mein Laguna II,Phase I 1,8 16v das gleiche Spiel veranstaltet.Bei Kaltstart orgelt der Motor zwischen 2000-2500 UPM,dies dauert über eine Stecke von 5-6 Km bis der Motor richtig warm ist,dann läuft er seine 850 Umdrehungen wie es sein soll.Ich habe den Fehlerspeicher ausgelesen,habe jedoch keine Fehler im Speicher.Meine Vermutung ist ein defekter Kühlwassertemeratur Sensor,das hatte ich schon einmal beim 'Laguna I.Kann mir das jem…

  • Ich weiß ja nicht was dich der Spaß gekostet hat,hier gibt es den User 406erpeugeot,der kann die Karten ebenfalls reparieren,bei ihm habe ich meine Karte machen lassen,die Wegfahrsperre war zwar funktionstüchtig,dafür ging Ver/Entriegeln nicht mehr.Er hat meine Karte repariert für 30 Euro und ich hatte sie innerhalb einer Woche zurück.Ich kann allen die Probleme mit den Karten haben nur empfehlen sich vertrauensvoll an Marcel zu wenden.Geld verlangt er nur bei Erfolg,also wenn die Karte danach w…

  • Nochmals Danke an alle! Mein Sohn war gestern da und hat den ABS Block getauscht.Gott sei Dank hatte er seinen Multitester dabei,ich hätte nicht gedacht wie kompliziert das ganze Prozedere ist.Der Umbau ist ja einfach gewesen,jedoch hätte mir für den Rest das nötige Wissen gefehlt.Zuerst musste der Block kalibriert werden,also Lenksensor einrichten,Motor und Reifendaten abstimmen und danach entlüften.Ist also doch nur mit den nötigen Geräten möglich.Endergebnis,meine Kontrollleuchten sind endlic…

  • @ Obelix + Paseman Ich danke euch für die Infos,kann man den Block mit Clip programmieren?Am WE ist evtl.unser Sohn da,der ist Mechatroniker und hat mehr Ahnung von der Technik als ich Steinzeit Mechaniker.Ich hoffe mal das er das hinbringt,evtl.auch mit dem entlüften des Blocks,ich habe wirklich da keinen echten Plan mehr von.

  • Danke Paseman,ich hatte gehört,das der nicht neu programmiert werden muß,daher danke für den Tipp.Mit dem Einbau wird es noch ein paar Tege dauern,aber dann weiß ich zumindest schonmal das der Block programmiert wird.

  • @'Obelix Danke für den Tipp,weisst du welche Birnchen in der Heizungdbedienung verbaut sin und gelötet oder gesteckt? Gruß,Klaus

  • So,kurzer Zwischenbericht,der ABS Block kam heute morgen schon an.Da ich es nicht erwarten konnte und bei dem Dauerregen an einbauen nicht zu denken ist,habe ich den Block einfach mal angeklemmt ohne ihn vorher einzubauen und Ergebnis ist,das meine Mäusedisco aus geblieben ist,schein also definitiv das Steuergerät zu sein.Soblad das Wetter mitspielt,werde ich den einbauen.Kann mir nun jemand sagen,wie es mit dem Entlüften funktioniert.Es müssen ja alle Leitungen nach dem Einbau entlüftet werden,…

  • Hallo Paseman,den habe ich extrem günstig bekommen,ich habe einige Tage gesucht und den in der Bucht gefunden für 95€ oder Preisvorschlag.Mein Preisvorschlag von 70 € +Versand wurde akzeptiert.Das Teil sollte heute ankommen,ich bin gespannt wie das Teil aussieht und ob es funktioniert.